Bergisch Gladbach (us). Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble unterbrach auf Einladung der Kreis CDU eigens seinen Osterurlaub, um zur Unterstützung des Europawahlkampfes von Herbert Reul (MdL) nach Bergisch Gladbach zu kommen. »


Romaney putzt

Fleißige Bürgerinnen und Bürger reinigten den Ortsteil

Romaney (kli). Müll häuft sich überall, auch im Bergisch Gladbacher Ortsteil Romaney. Doch seit beinahe 20 Jahren machen sich Bürgerinnen und Bürger, darunter auch viele Kinder, alljährlich im Frühjahr auf, den Ort von all dem zu befreien, was da nicht hingehört. »


Billard: Traum geplatzt

Zweimal Remis - wieder Vizemeister

Durch zwei Unentschieden am letzten Spielwochenende hat der Bergisch Gladbacher Billard-Club 1926 e.V. die Chance auf die erste Deutsche Meisterschaft in der Dreiband-Bundesliga verspielt. Auf das 4:4 beim Titelverteidiger, dem BCC Witten, folgte beim GT Buer ebenfalls nur ein Remis. »


Osterferien 2014 in Bergisch Gladbach

Aktuelle Tipps des Stadtjugendamtes Wie in den vergangenen Jahren, finden auch in diesem Jahr während der Osterferien vom 14. - 25. April 2014 die Ferien-Spiele statt. Im nachfolgenden Programm sind zahlreiche Veranstaltungen und Aktivitäten aus unterschiedlichen Bereichen enthalten für Kinder, Jugendliche und/oder Familien. (Foto: www.Fotolia.de/Marzanna Syncerz) »


KOMPASS: Beruf

"Einen Job finden, der Spaß macht"

Bensberg (us). Ein durchweg positives Echo fand der onlineTest der Kreissparkasse Köln "Kompass Beruf" bei den Schülern und Schülerinnern der Klasse neun an der Otto- Hahn- Realschule. »


Gewerbegebiet Voislöhe vom Tisch

Einhellige Absage der Parteien vor der Kommunalwahl

Bergisch Gladbach. Im Vorfeld der Kommunalwahl im Mai 2014 haben sich neben Grüne, FDP und Linke auch SPD und CDU gegen die Pläne für ein Gewerbegebiet Voislöhe ausgesprochen - so dass die Vorschläge des Gewerbekonzepts für die Stadt Bergisch Gladbach, auf der Höhenlage zwischen Moitzfeld und Herkenrath ein Gewerbegebiet auszuweisen, im zukünftigen Rat keine Unterstützung finden werden. »


Schulpartnerschaft mit Deuta-Werken

Bergisch Gladbach (ra). Das Otto-Hahn-Gymnasium hat mit den Deuta-Werken eine sogenannte KURS-Kooperationsvereinbarung (KURS steht für "Kooperation Unternehmen der Region und Schule") unterzeichnet. »


Jubiläumsfeier

Das Dietrich-Bonhoeffer- Gymnasium wird 50 Jahre alt

Bergisch Gladbach (us). Rund 300 Zuschauer erlebten eine abwechslungsreich gestaltete Feierstunde zum 50jährigen Jubiläum des Gymnasiums. Grußworte von Bürgermeister Lutz Urbach, Dr. »


Julia ist das 30.000. Mitglied

Bergisch Gladbach (hey). Sie ist vielleicht nicht das jüngste Mitglied der VR Bank, aber eines der prominentesten. Julia Herweg heißt das 30.000 Mitglied der Genossenschaftsbank. Das feierte die Bank mit Geschenken. »


Zytologieschule

Investition in einen Mangelberuf

Bensberg. Zytologie ist die Lehre von den Zellen, von ihrem Aufbau und von ihrer Funktion. Damit ist sie ein wichtiger Baustein in der Früherkennung von Krebs. »


Achtung, Trickbetrüger

Bergisch Gladbach. Vermehrt werden in diesen Tagen vor allem ältere Menschen telefonisch von Dienstleistern kontaktiert, die sich als "für die Stadt zuständig" ausgeben und damit suggerieren, Berater der Stadt zu sein. Hier rät die Stadtverwaltung zu Vorsicht, denn es handelt sich um Trickbetrüger. »


Neue Schaukeln fürs Kinderdorf

Refrath (hey). Über 3000 Euro von der Bürgerstiftung Bensberg freute sich das Bethanien Kinder- und Jugenddorf. Von dem Geld aus dem Siemokat-Stiftungsfonds schaffte die Einrichtung neue Schaukeln an, die vor einiger Zeit ihrem Alter Tribut zollen und abgebaut werden mussten. »


Kostenloser Leseausweis entpuppt sich als "Renner"

Café-KiWo-Kids erhalten in der Bensberger Stadtbücherei ihre eigene Ausleihkarte

Bergisch Gladbach (ra). "Wir können es kaum glauben, aber in den ersten drei Monaten haben wir bereit 174 Leseausweise für die Kinder und Jugendlichen unserer Stadt ausgestellt", freut sich Andrea Görgen von der Stadtbücherei. »


Mit modernster Technik fit für die Zukunft

Holzhandwerk - Berufskolleg bittet um Spenden

Das Berufskolleg Bergisch Gladbach möchte sich für die Zukunft rüsten: Um den Schülerinnen und Schülern des Bildungsganges "Tischler/-in" in Zeiten des Technologiewandels im Holzhandwerk auch weiterhin modernste und praxisnahe Ausbildungsbedingungen bieten zu können, soll eine CNC Holzverarbeitungsmaschine angeschafft werden. »


KURS-Schulpartnerschaft mit Deuta-Werken

Bergisch Gladbach. Seit dem 26. Februar 2014 hat das Otto-Hahn-Gymnasium einen neuen Partner: mit den Deuta-Werken wurde eine sogenannte KURS-Kooperationsvereinbarung (KURS steht für "Kooperation Unternehmen der Region und Schule") unterzeichnet. Der Schulleiter Wolfgang Knoch begrüßt nachdrücklich die Zusammenarbeit mit den Deuta-Werken. »


Erfolgreiche Bilanz gezogen

Jahreshauptversammlung von "Hits fürs Hospiz" im Bensberger Hospizzentrum

Bensberg. Im Tageshospizraum im Bensberger Hospiz am Vinzenz Pallotti Hospital hat "Hits fürs Hospiz" die diesjährige Jahreshauptversammlung durchgeführt. Vor der Versammlung führte der 1. Vorsitzende Paul Falk die Gäste durch die verschiedenen Bereiche der Hospizeinrichtung. »


Gastschüler zu Besuch

Bürgermeister Lutz Urbach empfing türkische Gastschüler

Bergisch Gladbach (ra). Das Nazilli Menderes Anadolu Lisesi und das Albertus-Magnus-Gymnasium (AMG) haben vor einem Jahr ihr Austauschprogramm gestartet. Nachdem die Bensberger Schülerinnen und Schüler im letzten Jahr erstmals in Nazilli zu Gast waren, fiand nun der Gegenbesuch statt. »


Galerie: Was für ein Geburtstag!

Tausende Besucher feierten mit der RheinBerg Galerie

Bergisch Gladbach (vsch). Selten war die Innenstadt Bergisch Gladbachs derart zum Bersten gefüllt. Von überall her kamen die Besucher, um am vergangenen Wochenende in der City zu shoppen und ein Wochenende lang mit der RheinBerg Galerie den fünften Geburtstag zu feiern. Es wurde richtig was... »


IG Schildgen: Vorstand gewählt

Gerhard Pantenburg ausgeschieden

Schildgen (kli). Die Interessengemeinschaft Schildgen hat auf ihrer Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Dabei "beerbte" Klaus Broich. langjähriger stellvertretender Vorsitzender, Gerhard Pantenburg, der nach neun Jahren aus dem Vorstandsamt schied. »


Motiviert und voller Tatendrang

IG Refrath mit neuer Führungsspitze

Refrath (vsch). Anlässlich der Jahreshauptversammlung im vergangenen Monat wählten die Mitglieder der Interessengemeinschaft Refrather Handel e.V. einen neuen Vorstand. Ab sofort bekleidet Fernand Parfondry, Getränkehandel Parfondry, den Vorsitz der IG. »


11. Kirschblütenlauf: Run Refrath Run am 18. Mai

In der Läuferhochburg Refrath erwartet das Running Team am 18. Mai über 1200 große und kleine Ausdauersportler. Die Vorbereitungen laufen seit Wochen auf Hochtouren. Landrat Dr. »


Jürgen Mumdey wiedergewählt

Bergisch Gladbach. Jürgen Mumdey bleibt auch für eine zweite Amtszeit Stadtkämmerer in Bergisch Gladbach. Der 59-jährige Jurist und Finanzchef wurde einstimmig vom Bergisch Gladbacher Stadtrat wiedergewählt. Mumdey: "Herzliches Dankeschön für dieses Ergebnis. »


Training mit FC-Fußballer Roman Golobart

Bensberg (ra). Zu einer100pro-Trainingseinheit mit Fußballprofi Roman Golobart vom 1. FC Köln (hintere Reihe, 3.v.l.)begrüßten Regionaldirektorin Martina Martini und die Filialdirektoren Marco Hahn und Patrick Knobel von der Kreissparkasse Köln in Bensberg die D-Junioren des FC Bensberg. »


Fahr Fair: wupsi ehrt neue Busbegleiter

Herkenrath (ra). Das wupsi-Busbegleiterprojekt "Fahr Fair" steht für die Schulung engagierter Schülerinnen und Schüler, die sich im Rahmen vielfältiger Sicherheitstrainings mit Begriffen wie Gewaltprävention, Deeskalation, Respekt gegenüber Mitschülern und vielem mehr in theoretischer und... »


Keine Chance für Homophobie

Die Integrierte Gesamtschule Paffrath ist "Schule der Vielfalt"

Paffrath (hey). Die Schüler der Integrierten Gesamtschule Paffrath (IGP) geben Homophobie keine Chance mehr. Ab sofort besuchen sie eine "Schule der Vielfalt". Sprüche unter der Gürtellinie über Homosexuelle und gleichgeschlechtliche Beziehungen sind tabu. »


Ein Sportwagen, der "dem Alltag das Alltägliche nimmt"

Bensberg (us). Zur Präsentation des neuen Porsche Macan hatte Porsche Bensberg in das Gewächshaus des Golfclubs am Lüderich geladen. Ein Abend unter Palmen, exotisches Flair, brasilianische Klänge, Beat, Cocktails, Barbecue. Eine faszinierende Atmosphäre, gute Laune, Lebensfreude genießen ... »


Camp der Zukunft

Kostenfreie Fußballtage in den Osterferien

Bergisch Gladbach (kli). Zum ersten Mal geht am Dienstag vor Ostern das "Camp der Zukunft" an den Start. Auf Initiative und unter der Organisation der SPOFA-Fußballschule veranstaltet die GL Service gGmbH drei Fußballtage für Mädchen und Jungen aus Bergisch Gladbach. Insgesamt 36 bis 40 Plätze sind an Kinder und Jugendliche im Alter zwischen acht und 14 Jahren zu vergeben. Daher heißt es: schnell anmelden, um bis zum 17. »


Neues Faltblatt zum Strundeweg

Mit dem "fleißigsten Bach" durch die Stadt

Bergisch Gladbach. Gerade einmal zehneinhalb Kilometer Wasserlauf führen von der Quelle bis zur Stadtgrenze nach Köln: Das Flüsschen Strunde - oder auch Strunder Bach genannt - vereinigt an seinen Ufern auf dieser kurzen Strecke so viele Hingucker, dass die Tourismusförderung beim Stadtentwicklungsbetrieb (SEB) damit ein ganzes 12-seitiges Faltblatt füllen konnte. »


Offene Türe der GGS Moitzfeld

Bergisch Gladbach (uw). Eine Woche harter Arbeit lag hinter den Kindern und den Projektleiterinnen und -leiter. Zum Thema "Leben rund um unsere Erde" gab es 14 aufregende Projekte sowie einen Dokumentarfilm über die Projektwoche, gemacht von Schülerinnen und Schülern. Alle Lehrerinnen der Schule, der OGS- Leiter, Markus Kneider, sowie fünf Mütter ermöglichten ein projektorientiertes Lernen. »


JUC Spendentreff sammelt für "Bürger für uns Pänz"

Bergisch Gladbach (us). "Traditionen wahren und eine schöne Zeit miteinander genießen. Alte und neue Zeit verknüpfen und Brücken schlagen", forderte der Vorsitzende des JUC (Junge Unternehmer Club), Burkhard Unrau seine Gäste auf. »


Fahrradturnier in der Schule

Hebborn (ra). Die Verkehrswacht des Rhein.-Berg. Kreises hat ein Jugend-Fahrrad-turnier mit den Klassen der Gemeinschaftsgrundschule Hebborn durchgeführt. Auf einem 200 Meter langen Parcours mit acht Aufgaben konnten die Kinder eine Woche lang spielerisch wichtige Fahrtechniken einüben, die sie im Straßenverkehr beherrschen müssen. Beim abschließenden Turnier testeten die Kinder ihr Fahrkönnen. "Kluge Köpfe schützen sich", d.h. »


Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

Blaulicht - Der Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Rheinisch-Bergischen Kreis »

Tipps und Termine - Freitag, 18. bis Mittwoch, 23. April

Veranstaltungen, Events ... Wann ist wo und was los? »

Kurse-Seminare-Basare

Sich die Freizeit verschönern in Gruppen oder alleine ... »

IG Refrath

Klicken Sie hier und Sie werden auf die Seite der IG Refrath weitergeleitet »