Ziel Champions League: Bayer vor Millionen-Spiel gegen Lazio Rom

Bayer vor Millionen-Spiel: "90 Minuten voll reinhauen" Bayer Leverkusen steht vor einem 20-Millionen-Euro-Spiel. Im Playoff-Rückspiel zur Champions League muss die Werks-Elf gegen Lazio Rom ein 0:1 aus dem Hinspiel aufholen. Trainer Roger Schmidt gibt sich zuversichtlich. »


Die Jecken feierten im Regen

"Sommerolympiade" wurde in der Schlebuscher Fußgängerzone gefeiert

Leverkusen (UW) - Gefeiert wird bei jedem Wetter, sagten sich die Veranstalter der "Jecken Sommerolympiade" in Schlebusch. Im vorigen Jahr musste die Veranstaltung wegen einer Unwetterwarnung abgesagt werden, damals sollte sie auf dem Sportplatz "Im Bühl" stattfinden. »


Wiesenfest für den guten Zweck

Jung und Alt versuchten sich wieder an der Melkkuh

Leverkusen (gkf) - Beim 18. Voigtslacher Wiesenfest sorgten die Brüder Markus und Peter Rey für besonders gute Stimmung. Quasi im Sturm eroberten "Die jungen Trompeter" die Herzen der Besucher und erfreuten alleine schon am Samstagnachmittag rund 250 Menschen mit ihrer Musik, die von Karnevalsliedern über Klassiker der Weltmusik und fetzige Rock'n'Rolls bis hin zu funkigen Party-Ohrwürmern alles bot, was für Heiterkeit und gute Laune sorgte. »


Bayer 04 zahlt 13 Millionen Euro zurück

Fall Teldafax wird nach Vergleich zu den Akten gelegt

Bayer 04 Leverkusen hat auf Vorschlag des Oberlandesgerichts (OLG) Köln einem Vergleich zur Beendigung des laufenden Teldafax-Verfahrens zugestimmt. Damit beendet Bayer 04 Leverkusen einen mehrjährigen Rechtsstreit mit dem Insolvenzverwalter der Teldafax-Gesellschaften. »


1:0-Sieg - dank Calhanoglu

Leverkusen gelingt in Hannover Generalprobe für Lazio

Ein richtiger Maßstab war Hannover 96 nicht. Dennoch stärkte der 1:0-Sieg in Niedersachsen das Leverkusener Selbstvertrauen vor dem zweiten Champions-League-Playoffspiel gegen Lazio Rom. »


Sekundarschule Leverkusen ist gestartet

Eine neue Schule mit starken Partnern auf neuen

Leverkusen - Eine Schule, die neue Wege beschreiten will, starke Partner im Boot hat, für die aber vor allem die individuelle Begleitung und Förderung jedes Kindes der Schule an vorderster Stelle steht - all das sollen die unverwechselbaren Markenzeichen der Sekundarschule Leverkusen sein, die offiziell ihren Betrieb aufgenommen hat. »


Ein Sofa für den Lesenachwuchs

Auch das Thema Sprache und Spracherwerb soll intensiviert werden

Leverkusen - Pippi Langstrumpf, Räuber Hotzenplotz oder Hanni und Nanni - Kinderbuch-Klassiker, an die sich viele Erwachsene noch heute gerne erinnen. Damit die Kinder dies in einigen Jahren auch sagen können, hat die Kindertagesstätte in der Wiesdorfer Nobelstraße eine Leseecke eingerichtet. »


Achillessehnenriss bei Aránguiz

Der Bayer-Neuzugang fällt monatelang aus

Bayer 04 Leverkusen muss monatelang auf Neuzugang Charles Aránguiz verzichten. Chilenische Medien berichten, dass sich der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler im Training des Werksclubs einen Achillessehnenriss zugezogen habe. Das berichtete die Zeitung "La Tercera" am Donnerstag (Ortszeit). Aránguiz' Mutter bestätigte später dem Sender ADN die Verletzung. »


KG Rhingdörp Alaaf siegte beim Schürreskarrenrennen

Um die Wette rannten diesmal acht Viererteams

Leverkusen (gkf) - Zachäus, Veedelsparty, Hahneköppen und Schürreskarrenrennen sind immer dann feststehende Begriffe, wenn es um die Rheindorfer Spätkirmes geht. Vor kurzem wurde sie auf dem "Alten Kirmesplatz" an der Unterstraße bereits zum 135. Mal begangen. »


Der Ball rollte für den "Schlebuscher Zoch"

Die KG Grün-Weiß Schlebusch konnte 16 Mannschaften aus der Karnevalsszene begrüßen

Leverkusen (UW) - Buntes Treiben bot sich den Besuchern auf dem Sportplatz "Im Bühl". Die Leverkusener Karnevalsvereine und auch Gäste von der anderen Rheinseite trafen sich zum schon traditionellen Fußballturnier zugunsten des Schlebuscher "Schull- un Veedelszoch". »


Fräsen, Drehen, Bohren, Schleifen

Von der technischen Zeichnung zum Produkt

Leverkusen - Fräsen, drehen, bohren, entgraten, schleifen und gewindeschneiden hieß es für Benedikt und Matthias an den beiden letzten Tagen der Sommerferien. "Wir sind freiwillig hier", versicherte Benedikt, der schon an mehreren Kursen des zdi-Netzwerks cLEVer in Leverkusen teilgenommen hat. »


Alles für die Champions League

Bayer geht selbstbewusst ins Playoff-Spiel bei Lazio Rom

Bayer selbstbewusst ins Playoff-Spiel bei Lazio Rom Bayer Leverkusen steht am Dienstagabend bei Lazio Rom vor einer schwierigen Partie. Dennoch strebt die Werkself den Einzug in die Champions-League-Gruppenphase an. »


Kleingartenverein Bernshecke feierte 75-jähriges Bestehen

Es gab Jahre, da mussten die 130 Hobbygärtner heftig um die Existenz ihrer Anlage bangen

Leverkusen (gkf) - Die zurück liegenden 75 Jahre sind nicht immer nur positiv verlaufen für den Kleingartenverein Bernshecke in Küppersteg. Es gab Jahre, da mussten die 130 Hobbygärtner heftig um die Existenz ihrer 60.000 Quadratmeter großen Anlage zwischen Autobahn, Dhünn und Bahnlinie bangen. »


Olympisches Flair schnuppern

80 Kinder beim "Rio-Tag" des TSV Bayer 04 Leverkusen

Leverkusen - Einmal eine echte olympische Goldmedaille aus nächster Nähe bestaunen und berühren. Mit Assen des Bayer Top-Teams sowie ehemaligen Weltklasseathleten Sport treiben - auf der Kurt-Rieß-Anlage des TSV Bayer 04 Leverkusen wurde dies nun Wirklichkeit. »


Bayer verpflichtet Aranguiz

Der chilenische Nationalspieler wechselt zum Werksclub

Bayer 04 Leverkusen hat sich im Werben um den chilenischen Nationalspieler Charles Aránguiz durchgesetzt. Nachdem der Präsident seines bisherigen Clubs Internacional Porto Alegre am Mittwochabend die Transferdokumente unterzeichnet und Aránguiz die sportmedizinischen Untersuchungen bei Bayer 04 erfolgreich absolviert hat, setzte der 26-jährige Mittelfeldspieler seine Unterschrift unter einen Fünfjahresvertrag bis zum 30. Juni 2020. »


Street Life verwandelt die Hauptstraße in ein Festivalgelände

Tausende Fans, die alljährlich aus ganz Deutschland anreisen

Leverkusen (gkf) - Freunde, die Wolfgang Orth am Freitag begrüßten, nahm der topos-Chef mit ein kurzes Stück auf der Hauptstraße bis zur Niesen-Bühne und demonstrierte dort jedem stolz und erfreut die große Leinwand, die sein Konterfei in jungen Jahren zeigte. »


Kirmes in Hitdorf: Umstellung ist gelungen

Stefan Plomin ist neuer Hahnenkönig von Hitdorf

Hitdorf (gkf) - "Der Rost kommt nicht vom Weihwasser", scherzte Pfarrer Peter Beyer, als 22 Oldtimer in Höhe der Hitdorfer Stadthalle von der Hauptstraße auf den Kirmesplatz abbogen und dort bei der Einfahrt den Segen des Geistlichen erhielten. »


Nachahmer willkommen

Unterstützung für "Schwimm-Offensive"

Leverkusen - Fast 45 Prozent der Kinder können zum Ende der Grundschule nicht schwimmen, Ertrinken gehört zu den häufigsten Todesursachen bei Kindern. Stadt, Sportpark und SportBund machen daher in Leverkusen zusätzliche Angebote, um Grundschüler durch angehende Diplom-Sportlehrer und Praktikanten zu fördern und die Zahl der Nicht-Schwimmer zu senken. »


20. Kultfestival mit Jazz, Funk, Rock, Soul und Blues

Insgesamt treten 49 Bands auf drei Bühnen rund um das Jazzlokal "topos" auf

Leverkusen (gkf) - Die Celtic-Rockband "Garden of Delight" und die Queen-Tributeband "The Queen Kings", internationale Bands wie "3rd Degree Leburn" und "TwoManGroup", lokale Gruppen wie Peter Lorenz und Pit Hupperten oder Toby Sauter - alle haben eins gemeinsam: Alle spielten in den letzten 19 Jahren schon einmal bei "Street Life", dem musikalischen Großereignis auf der Hauptstraße in Wiesdorf. »


Harter Brocken - es geht gegen Lazio

Bayer muss über Rom den Weg in Champions League nehmen

Das hätte auch einfacher gehen können! In Nyon wurden die Qualifikations-Partien für die kommende Champions League-Saison gezogen. Für Bayer Leverkusen kam ein echter Kracher heraus. Das Team von Roger Schmidt muss sich mit Lazio Rom messen - mit dem ehemaligen Nationalspieler Miroslav Klose. »


Leverkusen ins Bild gesetzt

Annemarie Bongartz präsentiert einen Bildband über die Stadt

Leverkusen - Leverkusen hat viel mehr zu bieten, als seine weltbekannte Chemieindustrie - davon ist Annemarie Bongartz überzeugt. Die gebürtige Tübingerin lebt seit 1968 in Leverkusen und hat sich schon früh für die Naturfotografie begeistert. »


Bayer zieht es im Winter wieder nach Florida

US-Trainingslager mit hochkarätig besetztem Turnier

Bayer 04 Leverkusen wird vom 3. bis 14. Januar 2016 erneut ein Trainingslager in Orlando/Florida absolvieren. Bayer 04-Geschäftsführer Michael Schade sowie Marketing- und Kommunikationsdirektor Jochen A. Rotthaus haben kürzlich im Rahmen einer zweitägigen Vorbereitungsreise in Orlando die organisatorischen Dinge vor Ort geklärt. »


85 Jahre alter Kanufahrer stirbt im Rhein

Leverkusen. Ein 85 Jahre alter Kanufahrer ist am Donnerstag mit seinem Boot auf dem Rhein bei Leverkusen tödlich verunglückt. Der Mann war mit vier weiteren Kanuten in Leverkusen zu einer Tour auf dem Rhein aufgebrochen, wie die Polizei in Duisburg mitteilte. »


Lars Bender ist neuer Kapitän

Ömer Toprak ist Stellvertreter - Pokalspiel bei Sportfreunde Lotte

Lars Bender neuer Kapitän bei Bayer Leverkusen Lars Bender Leverkusens Spieler Lars Bender. Foto: Marius Becker/Archiv Leverkusen (dpa/lnw) »


Eine Reise gewonnen

Die Gewinner unseres diesjährigen Sommerpreisrätsels

Leverkusen (BW) - "Ich habe noch nie etwas gewonnen, weder bei Gewinnspielen noch beim Lotto!" Die Freude war riesig, als Johanna Klein den Anruf erhielt, dass sie den 1. Preis des diesjährigen Sommer-Gewinnspiels der Lokalen Informationen gewonnen hat: Einen Aufenthalt über drei Nächte im "Steigenberger Strandhotel and Spa" auf der Halbinsel Zingst für zwei Personen. »


Völler greift Jansen an: "Fußball nie geliebt"

Rudi Völler poltert gegen Marcell Jansen. Den Fußball-Weltmeister von 1990 stört, dass der erst 29 Jahre alte Jansen schon seine Karriere beendet hat. Der Angegriffene wehrt sich mit klaren Argumenten

Bayer Leverkusens Sportchef Rudi Völler hat Ex-Nationalspieler Marcell Jansen für sein frühes Karriereende heftig angegriffen. "Wer sowas macht, hat den Fußball nie geliebt", sagte Völler am Samstagabend im ZDF-"Sportstudio". »


Im Krisengebiet geschult

Junge Trainer von Bayer 04 im Einsatz in Kolumbien

Leverkusen/Medellin - Christoph Binot ist immer noch voller Eindrücke und verarbeitet diese. Der 27jährige kümmert sich bei der Werkself gewöhnlich um die Bayer 04-Fussballschule oder die Initiative "Bayer 04 macht Schule", jetzt war er aber in besonderer Mission in der Nähe von Medellin in der kolumbianischen Region Antioguia unterwegs. »


Großes Interesse an Qualitätssiegel

Anmeldeverfahren wird erleichtert und die Durchführung der Schulungen unterstützt

Leverkusen - Seit 2011 können Leverkusener Anbieter haushaltsnaher Dienstleistungen ein Qualitätssiegel erhalten, indem sie entsprechende Schulungen erfolgreich absolvieren. »


Startschuss für den Wahlkampf

OB Reinhard Buchhorn will weiter als "Macher" für die Zukunft der Bürger kämpfen

Leverkusen (UW) - Am 13. September stehen in Leverkusen Oberbürgermeister-Wahlen an. Der jetzige OB Reinhard Buchhorn will für weitere fünf Jahre kandidieren. »


Neuer Termin für Hörspielnacht

Veranstaltung musste wegen Unwetterwarnung verschoben werden

Leverkusen - Die WDR5-Hörspielnacht im Rahmen des Morsbroicher Sommers war eigentlich für den 25. Juli geplant. Sie musste wegen einer akuten Unwetterwarnung aus Sicherheitsgründen verschoben werden. Sie wird am Freitag, 21. August, nachgeholt. »


Zuwachs von 61 neuen Fachkräften

Gemeinsame Lossprechungsfeier im Bäcker- und Fleischerhandwerk

Leverkusen/Rhein-Berg - Die scheidenden Auszubildenden im Bäcker- und Fleischerhandwerk Bergisches Land wurden diesjährig wieder in das Energiekompetenzzentrum Leppe nach Lindlar eingeladen, wo die gemeinsame Lossprechungsfeier stattfand. »

Bilder von der Smidt-Fußballschule

In der vergangenen Woche hat wieder die Smidt-Fußballschule auf dem Birkenberg in Opladen begonnen. Hier zeigen wir Ihnen jede Woche die entsprechenden Bilder dazu. »

Die Werkselfen

Hier finden Sie die ausführlichen Spielberichte der Bayer-Handballdamen, besser bekannt als "Die Werkselfen". Sie erfahren stets aktuell, wie es mit den Bundeliga-Handballerinnen in der zweiten Saisonhälfte weitergeht. Dazu finden Sie immer die Statements der hoch engagierten Elfen-Trainerin Renate Wolf und interessante Verlosungen. »


Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »