Gesundheits- und Wellnesstag in Schlebusch

Leverkusen - Beim Smidt Lauf- und Walking-Treff anlässlich der Veranstaltung "Leverkusen fit" machte sich das unberechenbare Wetter vergangenen Samstag bemerkbar. Am Start zum 2,44 km-Rundlauf standen nur 13 Läufer (im Laufe des Tages rechnete der Veranstalter mit 40 bis 50 Läufer) bereit. »


Große Zufriedenheit nach dem Bezirksschützenfest in Hitdorf

Beim Schießen auf den "Bezirksvogel" beteiligten sich insgesamt 45 Teilnehmer

Hitdorf (gkf) - Der Abbau nach dem großen Bezirksschützenfest in Hitdorf dauerte rund zehn Stunden. Wesentlich mehr Zeit war für die Vorbereitungen des Festes nötig gewesen. »


Kulturgenuss unter freiem Himmel

Höhepunkt und Abschluss des Morsbroicher Sommer bildet die beliebte Cuba-Party

Leverkusen (BW) - Hörspiele, Figurentheater, Varieté und jede Menge Live-Musik - auch in diesem Jahr bietet der Morsbroicher Sommer, organisiert von der KulturStadtLev, wieder ein abwechslungsreiches Sommerprogramm. »


Wildcats Cheerleader erfolgreich in Riesa

Zwei Deutsche Meistertitel und weitere tolle Platzierungen

Leverkusen - In Riesa fanden die Deutschen Meisterschaften im Cheerleading statt. Die Wildcats waren mit fünf Teams vertreten und kämpften um die Meistertitel und Medaillen. »


Bessere Vernetzung: Der Hausarzt wird zum Lotsen

Mittlerweile ist die Pilotphase in den Praxen erfolgreich absolviert

Leverkusen (BW) - Medikamente im Wert von 570 Euro hat jeder gesetzlich Versicherte im Schnitt letztes Jahr von seinen Ärzten verordnet bekommen. Der Hausarzt verschreibt ein Medikament, der Orthopäde ein anderes - und möglicherweise vertragen sich beide Arzneien überhaupt nicht. »


Weniger Kliniken, weniger OPs

Jens Spahn stellte Reformpläne vor

Leverkusen (BW) - Alle waren sie da - der Oberbürgermeister, der Klinikum-Geschäftsführer, nahezu alle Chefärzte - allein die Hauptperson fehlte. Jens Spahn, gesundheitspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, wollte im Klinikum die von der Bundesregierung geplante Krankenhausreform vorstellen, steckte aber im Stau fest. »


Werkselfen gehen zur Vorsorge

Kaum eine andere Tumorart ist so gefährlich wie Hautkrebs und zugleich so gut vermeidbar

Leverkusen (gkf) - Hautkrebs zählt zu den häufigsten Krebsarten bei jungen Frauen zwischen 20 und 29 Jahren. Diese Meldung der "Deutschen Krebshilfe" ließ die TSV Bayer 04-Werkselfen aufhorchen. Vor kurzem ließen sowohl Bundesliga-Handballerinen als auch Trainerteam gründlich untersuchen. »


BVB verpflichtet Leverkusener Castro

Vertrag bis 2019

Der neue BVB-Trainer Tuchel darf sich über die Verpflichtung seines Wunschspielers freuen. Der Revierclub einigte sich wie erwartet mit dem Leverkusener Allrounder Castro auf einen Wechsel. Weitere Transfers sind in Arbeit. »


Bayer Leverkusen verliert 2:1 gegen Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt hat eine turbulente Saison erfolgreich beendet. Die Mannschaft von Thomas Schaaf gewann am letzten Spieltag mit 2:1 (2:1) gegen Bayer Leverkusen, sprang dadurch auf Platz neun der Abschlusstabelle und durfte nach dem Spiel auch noch feiern, dass ihr verletzter Stürmer Alexander Meier trotz seiner Zwangspause von mehr als sechs Wochen neuer Torschützenkönig der Fußball-Bundesliga ist. »


Preisgelder und Zoobesuche für Erstklässler

Deutscher Kinderschutzbund und Currenta kürten Kreativ-Wettbewerb-Gewinner

Leverkusen - Sie haben gemalt und mit ihren Bildern eine Geschichte über einen blauen Reflektor-Elefanten erzählt. 28 Erstklässler reichten beim Kreativ-Wettbewerb des Deutschen Kinderschutzbundes (DKSB) und des Chempark-Mangers und -Betreibers Currenta ihre Bilder ein. »


Klinikum als "Babyfreundliche Geburtsklinik" ausgezeichnet

Anspruchsvolle, wissenschaftliche Kriterien von WHO und UNICEF erfüllt

Leverkusen (gkf) - Sechs Jahre Arbeit haben sich gelohnt, wie sich jetzt im Klinikum Leverkusen heraus gestellt hat. In dieser Zeit haben Ärzte, Hebammen und Schwestern sowie weitere Kollegen von Frauenheilkunde und Geburtshilfe-Abteilung alles dafür getan, um die anspruchsvollen, wissenschaftlichen Kriterien der Weltgesundheitsorganisation WHO und des Kinderhilfswerks UNICEF zu erfüllen und das Qualitätssiegel "Babyfreundliche Geburtsklinik" zu erhalten. »


Bayer verlängert mit Cheftrainer Schmidt bis 2019

Leverkusen. Bayer Leverkusen hat die Weichen für eine langfristige Zusammenarbeit mit Cheftrainer Roger Schmidt gestellt. Wie der Fußball-Bundesligavierte am Donnerstag mitteilte, wurde der Vertrag mit dem 48-Jährigen bis zum 30. Juni 2019 verlängert. »


Funkelnde Sterne leuchten bei der Höhner Rockin Roncalli Show

Zahlreiche prominente Gäste waren zur Premiere ins Zirkuszelt nach Opladen gekommen

Leverkusen (gkf) - Vorfreude auf die nächsten zweieinhalb Stunden, Bewunderung und Spannung während der Darbietungen, Begeisterung und nicht enden wollende Beifallsstürme am Ende - das war die Gala-Premiere der "Höhner Rockin Roncalli Show". »


Kaffeeklatsch mit den Höhnern

Neun Frauen und ein Mann hatten bei der Verlosungsaktion der Lokalen Informationen gewonnen

Opladen (gkf) - Noch schnell ein Bild mit Henning Krautmacher geschossen und ein Autogramm von Peter Werner geholt. Das musste sein, ehe der Kaffeetisch am Freitag von der Zirkusbühne geräumt wurde und alle Gäste die Manege wieder verlassen mussten. »


Steffi Nerius wechselt ins Sportinternat

Weltmeisterin verlässt damit nach 13 erfolgreichen Jahren die Behindertensport-Abteilung des TSV Bayer 04

Leverkusen - Steffi Nerius, Speerwurf-Weltmeisterin und Behindertensport-Trainerin beim TSV Bayer 04 Leverkusen, nimmt eine neue Herausforderung an. Die 42-Jährige übernimmt zum 1. August als Nachfolgerin von Christine Adams gemeinsam mit Jens Schmidt, der bereits seit 2011 zur Internatsleitung gehört, die neue Doppelspitze des Sportinternats Leverkusen. »


Völler: "Würdiger Abschied"

Bayer bleibt trotz 2:0-Sieg Vierter

Die verpasste Direkt-Qualifikation zur Champions League hat Bayer Leverkusen abgehakt. Nach dem letzten Saison-Heimspiel wurde in der BayArena gefeiert. »


"Tunnel statt Stelze"

Protestzug mit OB und Bundestagsabgeordneten voran

Leverkusen (CS) - Auf 2.000 Teilnehmer hatten sich die Organisatoren des Demonstrationszuges am Samstag eingestellt, und so viele sind es dann auch in etwa geworden. »


Infos rund um die neue Brücke

Sowohl Befürworter als auch Gegner führten angeregte Diskussionen

Leverkusen (gkf) - Der künftige Autobahnausbau im Raum Leverkusen beschäftigt Leverkusener Bürger fast ebenso sehr wie den Landesbetrieb Straßen.NRW. Viele möchten informiert sein, denn der Verkehr steht kurz vor einem Infarkt. »


Jede Menge Unterhaltung und Abenteuer

Schlebuscher Kindertag lockte mit Spiel, Sport, Spannung

Schlebusch (BW) - Das Wetter spielte mit: Dabei hatten die Vorhersagen für Samstag Regen vorausgesagt - pünktlich zum 20. Schlebuscher Kindertag! "Ich habe gestern noch fünf verschiedene Wetterdienste abgefragt, da war von kurzer Schauer bis Dauerregen alles dabei", erklärte ein sichtlich erleichterter Hans-Peter Teitscheid, Vorstandsmitglied der Werbe- und Fördergemeinschaft Schlebusch (WFG). »


Das neue Heimtrikot der Werkself

Bayer-Stars streifen sich Rot-Schwarz über - Start des Dauerkartenverkaufs

Es ist ein echter Hingucker und für nicht wenige Werkself-Fans sogar eines der schönsten Bayer 04-Trikots überhaupt: Das neue adidas-Heimtrikot von Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen mit schwarz-roten Streifen macht optisch richtig was her und gibt's ab Freitag im Handel. »


Leverkusen hat viel zu bieten

Zehnjähriges Bestehen des Neuland-Parks gefeiert

Leverkusen (gkf) - Zehn Jahre Neuland-Park - für die Stadt Leverkusen war das Grund genug, ein zweitägiges Fest mit Jahrmarkt und viel Musik zu feiern. Die Leverkusener Gruppe "Kärnseife" eröffnete mit einer Mischung aus Pop, Rock und Schlager. »


WGL plant Neubauprojekt am Königsberger Platz

Wachsende Nachfrage nach altersgerechten und barrierefreien Wohnungen

Leverkusen (gkf) - Unter dem Leitgedanken "Menschen in die Stadt" soll das Quartier am Königsberger Platz in Rheindorf-Nord aufgewertet werden. Erreicht werden soll das durch ein geplantes Neubauprojekt mit citytypischen Wohnformen und kleinen Läden östlich der Insterstraße vom Königsberger Platz bis zur Elbestraße. »


0:3-Pleite gegen Bayer

Statt Bayer steht die Borussia vor dem direkten Einzug in die Königsklasse

Borussia macht es Bayer vor: Spitzenspiel gewonnen, Champions League fast erreicht. Nach dem 3:0 gegen Verfolger Leverkusen kann Borussia Mönchengladbach eine erfolgreiche Saison krönen. »


Der "sanfte Killer": Volkskrankheit Bluthochdruck tut erst nicht weh

Einen Schwerpunkt legen die Veranstalter mit dem Motto "Vorbeugen und gesund bleiben"

Leverkusen (BW) - Kennen Sie Ihren Blutdruck? Nein? Dann wissen Sie auch nicht, ob Sie einen normalen Blutdruck haben oder an Bluthochdruck leiden. Nur wer regelmäßig seinen Blutdruck misst - ob beim Arzt, in der Apotheke oder mit einem eigenen Gerät - kann Veränderungen bemerken und etwas dagegen tun. »


Erinnerungen an die 50er Jahre auf CD konserviert

Gesprächsrunden in der Stadtbibliothek wurden von der AG Bürgerfunk mitgeschnitten

Leverkusen (BW) - Mit dieser Resonanz hatte keiner gerechnet: "Wir wollten ein Angebot für Senioren, um sie auf die Stadtbibliothek aufmerksam zu machen", erinnert sich die Leiterin der Stadtbibliothek, Lucia Werder. Emotionen sollte es wecken, ein Rückblick auf die Vergangenheit bot sich an. »


Für einen guten Schulstart

Rotary Club spendet 100 Ranzen für Flüchtlingskinder

Leverkusen (BW) - Rund 2.200 Flüchtlinge leben derzeit in Leverkusen. Allein in diesem Jahr sind bereits 289 Flüchtlinge der Stadt zugewiesen worden, die Verwaltung war ursprünglich von 50 Flüchtlingen pro Monat ausgegangen. »


Leverkusen besiegt im Heimspiel Bayern 2:0

Missglückte Generalprobe für den Deutschen Meister

Meister Bayern München hat in der Fußball-Bundesliga die dritte Saisonniederlage kassiert. Vier Tage nach dem Pokal-Aus gegen Borussia Dortmund verlor die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola beim Champions-League-Aspiranten Bayer Leverkusen mit 0:2 (0:0). »


Roboter operiert durchs Schlüsselloch

500.000 Euro hat die Bayer AG für die Anschaffung des OP-Roboters gespendet

Leverkusen (BW) - Wenn Professor Dr. Kubilay Ertan, Direktor der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Klinikum, eine Krebsoperation durchführt, operiert er meist im Sitzen - und etwa drei Meter von der Patientin entfernt. »


Fischsuppe für den guten Zweck

Erlös in Höhe von rund 1.100 Euro erhält die Citykirche

Wiesdorf (BW) - Schlemmen und dabei Gutes tun: Während der Fastenzeit verkauften Ehrenamtler der CityKirche Leverkusen an jedem Samstag auf dem Wiesdorfer City-Markt Fischsuppe für den guten Zweck. »


"Blühendes Schlebusch" litt unter dem Wetter

Der Samstag fiel im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser

Leverkusen - So wie das wechselhafte Frühjahrswetter war auch das Ergebnis des ersten Veranstaltungswochenendes in Schlebusch: Der Samstag fiel im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser. Aussteller des Blumen- und Gartenmarktes "Blühendes Schlebusch" waren wegen des Dauerregens sehr unzufrieden. »


Wenn das Herz zu langsam schlägt

Unterstützung durch die Langenfelder Kinderherzhilfe

Leverkusen - Seit fast drei Jahrzehnten unterstützt die Langenfelder Kinderherzhilfe Kinder mit Herzkrankheiten sowie Kinderkliniken mit kardiologischen Schwerpunkten und spezielle Kinderherzkliniken in Nordrhein-Westfalen. »

Die Werkselfen

Hier finden Sie die ausführlichen Spielberichte der Bayer-Handballdamen, besser bekannt als "Die Werkselfen". Sie erfahren stets aktuell, wie es mit den Bundeliga-Handballerinnen in der zweiten Saisonhälfte weitergeht. Dazu finden Sie immer die Statements der hoch engagierten Elfen-Trainerin Renate Wolf und interessante Verlosungen. »


Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »