Gemeinsame Lossprechungsfeier im Bäcker- und Fleischerhandwerk

Leverkusen/Rhein-Berg - Die scheidenden Auszubildenden im Bäcker- und Fleischerhandwerk Bergisches Land wurden diesjährig wieder in das Energiekompetenzzentrum Leppe nach Lindlar eingeladen, wo die gemeinsame Lossprechungsfeier stattfand. »


Stadtbibliothek wird verstärkt als Lernort genutzt

Zusätzliche Lernarbeitsplätze und ein kostenloses WLAN-Angebot

Leverkusen - Wenn die Hauptstelle der Stadtbibliothek, Friedrich-Ebert-Platz 3d in Wiesdorf, am Dienstag, 28. Juli, ab 11 Uhr wieder öffnet, wird sich einiges verändert haben. Um die Bibliothek zum "Lernort Bibliothek" zu machen, wurde der Bestand anders angeordnet. »


Bayer-Interesse an Roms Stürmer Destro?

Gazetto dello Sport berichtet von einer Anfrage

Bayer 04 Leverkusen ist italienischen Medienberichten zufolge an einer Verpflichtung von Stürmer Mattia Destro vom AS Rom interessiert. Der Club habe beim italienischen Vizemeister um ein Treffen gebeten, um zu klären, ob der Transfer überhaupt machbar sei. »


Hetdörper Dreigestirn offiziell vorgestellt

Prinz Manfred I. (Manfred Roggenbuck), Bauer Ekki (Ekkehart Sepp) und Jungfrau Kitty (Rainer Helm)

Leverkusen (gkf) - Karneval an sich ist für die drei Männer nichts Neues. Seit Jahren sind sie schon Mitglieder und aktive Tänzer der Fährgarde. Aber in Zukunft werden sie den Karneval ihres Lieblingswohnortes von einer ganz anderen Seite kennenlernen. »


Zweite Vollsperrung der A3

Weitere Maßnahmen zur Verkehrsführung

Leverkusen - Im Rahmen des achtstreifigen Ausbaus der A3 zwischen Köln-Mühlheim und Leverkusen findet an diesem Wochenende der zweite Teil der Brückenarbeiten statt. Dazu wird die A3 erneut von Samstag, 18 Uhr, bis Sonntag, 22 Uhr, gesperrt. »


Gelungene Premiere

400 Kinder und Jugendliche hatten Spaß beim Sommerspektakel

Leverkusen (gkf) - Geschafft, aber glücklich waren Veranstalter und Teilnehmer der dreitägigen Ferienfreizeit "Sommerspektakel International". Fußball, Skaten , Mal- und Graffitiaktionen standen auf dem Programm. Zum Abschluss gab der Kölner Spielezirkus ein Gastspiel. »


Bürgervereinigung Kolonie II und III will Vertrauen zurückgewinnen

Prämierung der schönsten Koloniegärten gehört beim Koloniefest zur Tradition

Leverkusen (gkf) - Es ist noch nicht lange her, da drohte der Verein in eine tiefe und existenzbedrohende Krise zu fallen. Denn der Streit der letzten Jahre hat nicht nur für viel Ärger, sondern auch für zahlreiche Austritte gesorgt. Das alles ist jetzt ausgestanden. »


Vor dem Gewitter noch schnell den Vogel abgeschossen

Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Wiesdorf hatte nach dem 89. Schuss einen neuen Würdenträger

Leverkusen (gkf) - Glück gehabt. Für Franz Elbing galt das gleich in zweifacher Hinsicht. Zum einen, weil der 63-jährige Rentner den Königsvogel der Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Wiesdorf beim 89. Schuss im 24. Durchgang abgeschossen hat. »


Chef für einen Tag

Leverkusener Schüler übernimmt Chempark-Leitung

Leverkusen - Aus der Schule direkt auf den Chefsessel: Robert Heße, Marienschüler aus Opladen, hat es geschafft. Er macht am 27. Juli einen gewaltigen Karrieresprung und wird für einen Tag Chef des Chemparks. Der bisherige Leiter Dr. Ernst Grigat räumt seinen Schreibtisch. »


Hörspielnacht im Morsbroicher Schlosspark

Klezmer-Gruppe "Crazy Freilach" springt für Tangon Taikaa ein

Leverkusen - Die WDR5-Hörspielnacht auf Schloss Morsbroich ist längst zur Kult-Veranstaltung avanciert. Wer möchte, kann es sich auf einer Picknickdecke im Kerzenschein so richtig gemütlich machen auf den Schloss-Wiesen, während alle dem Hörspiel lauschen. Am Samstag, 25. Juli, ist es wieder soweit. »


In den Ferien wird wieder fleißig umgebaut

Schulen und Kitas werden saniert

Leverkusen - Same procedure as every year: In den Ferien verwandeln sich die Leverkusener Schulen und Kindertagesstätten jedes Jahr aufs neue in Großbaustellen. Den Überblick über die zahlreichen Umbauten und deren Koordination liegt in den Händen der städtischen Gebäudewirtschaft »


Einblutung im Oberschenkel

Bayer-Profi Jedvaj verletzt

Bayer Leverkusens Abwehrspieler Tin Jedvaj hat sich im Trainingslager des Fußball-Bundesligisten in Zell am See in Österreich eine Verletzung im Oberschenkel zugezogen. »


Ausbildung auf den letzten Drücker

Es gibt noch freie Stellen

Wer noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz ist, sollte jetzt aktiv werden: Noch sind zahlreiche Stellen frei. Das Berufsinformationszentrum in Bergisch Gladbach hat alle Angebote an einer Wäscheleine aufgereiht, die Industrie- und Handelskammer bietet ab Montag eine Last-Minute-Hotline an. »


Dreigestirn als Puppen

Hetdörper Mädche un Junge feiern närrisches Jubiläum

Leverkusen (gkf) - Prinz, Bauer und Jungfrau als Puppen, dazu Orden, Bilder und ein 55-Minuten Video im Dauerlauf, auf dem alle 22 Proklamationen und Teile des Zuges noch einmal zu sehen sind: Das wird unter anderem in einer Ausstellung zum 2 x 11-jährigen Jubiläum der Karnevalsgesellschaft Hetdörper Mädche un Junge (HMJ) gezeigt, die noch bis 25. Oktober, jeweils sonntags von 14.30 bis 17 Uhr, im Heimatmuseum Am Werth besichtigt werden kann. »


Neue Spielgeräte, gepflegtes Grün

Rheindorfer Grünanlage an der Unstrutstraße wurde renoviert

Leverkusen - Sie war ein wenig in die Jahre gekommen, die Grünanlage an der Rheindorfer Unstrutstraße. Nach Sanierungsarbeiten erstrahlt die kleine Parkanlage nun im neuen Glanz. Kinder dürfen sich über nagelneue Spielgeräte freuen. »


Mathematik zum Anfassen

Ausstellung in der Rathaus-Galerie lädt zum Tüfteln und Knobeln ein

Leverkusen - Faszinierende Geschicklichkeitsspiele, bunte 3D-Puzzles und spannende Labyrinthe: Die Mitmach-Ausstellung "Tüfteln und Knobeln" bietet Mathematik zum Anfassen! Noch bis Samstag, 25. Juli, laden rund 40 Experimente in der Rathaus-Galeriezum zum kreativen Umgang mit mathematischen Phänomenen ein. »


Wupperstraße wurde zur Feier- und Flaniermeile

Internationale Atmosphäre beim Rheindorfer Stadtteilfest

Leverkusen (gkf) - Die Voraussetzungen für ein geglücktes Straßenfest hätten kaum besser sein können. Hunderte Menschen freuten sich beim 7. Rheindorfer Stadtteilfest über Sonne satt und eine zur Flaniermeile umfunktionierte Hauptverkehrsstraße, die zum regelrechten Magnet für den gesamten Stadtteil wurde. »


Leverkusener Band spielt um den Einzug ins Finale

"90 degrees" bieten Fans Busfahrt zum Konzert

Leverkusen - Sommer 2007 am Lise-Meitner-Gymnasium: Vier junge Hobbymusiker beschließen sich weiterhin der Musik als Coverband zu widmen und "90 degrees" war geboren. Vorläufiger Höhepunkt der Bandgeschichte: Die Gruppe spielt am 18. Juli beim "Emerganza Bandcontest" um den Einzug ins Finale . »


"Tolle Investition in die Zukunft!"

Bayer verpflichtet U19-Nationalmannschaftkapitän Jonathan Tah

Bayer 04 Leverkusen hat den deutschen Junioren-Nationalspieler Jonathan Tah verpflichtet. Der Kapitän der deutschen U19-Auswahl wechselt mit sofortiger Wirkung vom Hamburger SV zum Werksklub, wo er einen bis zum 30. Juni 2020 gültigen Vertrag unterzeichnete. Tah erhält in Leverkusen das Trikot mit der Rückennummer 4. »


Heiße Phase der Vorbereitung beginnt

Bayer-Werkself reist ins Traingslager nach Kaprun

Wie schon in den Vorjahren bereitet sich die Bayer 04-Werkself wieder im österreichischen Zell am See auf die neue Bundesliga-Saison vor. Auch ein Testspiel steht auf dem Programm, am 21. Juli trifft das Team von Trainer Roger Schmidt auf den RB Salzburg, Schmidts Ex-Klub. »


Vollsperrung der A3 zwischen Leverkusen und Köln-Mülheim

Am Samstag, 18. Juli, geht es um 18 Uhr los

Wegen Brückenbauarbeiten muss die A3 an den kommenden beiden Wochenenden für jeweils 28 Stunden in beide Fahrtrichtungen gesperrt werden. Betroffen ist der Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Leverkusen und Köln-Mülheim. Die erste Vollsperrung tritt am Samstag, 18.7., um 18 Uhr in Kraft und endet am Sonntag, 19.7., um 22 Uhr. Die zweite Vollsperrung tritt am Samstag, 25.7., um 18 Uhr in Kraft und endet am Sonntag, 26.7., um 22 Uhr. »


Als Vorreiter ausgezeichnet

NRW-Umweltminister ehrt NaturGut Ophoven

Leverkusen - Seit über dreißig Jahren setzt sich das NaturGut Ophoven für Umweltbildung und Klimaschutz ein. Kürzlich wurde das Opladener Umweltbildungszentrum von NRW-Umweltminister Remmel hierfür ausgezeichnet. »


Kießling bewahrt Bayer vor Pleite

Leverkusen spielt gegen Viktoria Köln 1:1

Stefan Kießling hat Bayer Leverkusen am Samstag vor einer drohenden Testspiel-Niederlage beim Viertligisten Viktoria Köln bewahrt. Der Stürmer erzielte in der 86. Minute den Treffer. »


Erstes Diabetes- Fußballcamp bei Bayer 04

Kinder aus ganz Deutschland kamen zum Kurtekotten

Leverkusen (gkf) - Fußballspielende Kinder sind das Normalste auf der Welt. Kinder, die kicken, obwohl sie Diabetiker sind, sollten das eigentlich auch sein. Doch in der Welt des Fußballs gelten sie immer noch als "Exoten". »


Trainingsstart bei Bayer 04 mit "Heimkehrer" Christoph Kramer

Werkself verliert erstes Testspiel

Leverkusen (me) - Bei sengender Hitze startete Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen in die Vorbereitung zur neuen Saison, die für die Werkself am Wochenende 15./16. August mit dem Heimspiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim beginnt. »


Hetdörper Jecken rockten das Festzelt beim närrischen Jubiläum

2x11-jähriges Bestehen der Karnevalsgesellschaft "Hetdörper Mädche und Junge"

Leverkusen (gkf) - Die Vorstellung des designierten Dreigestirns der Session 2015/2016. Prinz Manfred I. (Manfred Roggenbuck), Bauer Ekki (Ekkehart Sepp) und Jungfrau Kitty (Rainer Helm) war nur ein Höhepunkt der Jubiläumsfeierlichkeiten zum 2x11-jährigen Bestehen der Karnevalsgesellschaft "Hetdörper Mädche und Junge". »


Boxen statt Angst und Panik

Selbstbehauptungskurs für junge Mädchen

Leverkusen (gkf) - Sollten Passanten demnächst in der Nähe von Schulen gellend laute Schreie hören, müssen sie sich nicht sorgen. Die Kinder und Jugendlichen schreien nicht um Hilfe, sondern Mädchen zwischen elf und 14 Jahren üben sich selbst zu behaupten. »


Bestens für Schulstart ausgestattet

Bereits zum vierten Mal hatte die Kober-Stiftung die Anschaffung der Tornister übernommen

Leverkusen (BW) - Die Einschulung ist zwar erst am 12. August, doch 40 Leverkusener I-Dötzchen sind bereits jetzt bestens für ihren ersten Schultag ausgestattet. In der Galeria Kaufhof verteilte die Leverkusener Tafel am Freitag Schulranzen an bedürftige Kinder. »


Neues VHS-Programm ist da

Bewährtes trifft auf neue Trends

Leverkusen (BW) - Das neue Programm der Volkshochschule Leverkusen (VHS) startet zwar erst am 7. September, doch schon jetzt können sich die Teilnehmer für die über 450 Angebote anmelden. »


Leverkusen soll eine "Stadt des Fairen Handels" werden

Die Bezeichnung "Fairtrade Town", die bereits 270 deutsche Städte

Leverkusen (gkf) - Leverkusen soll eine "Stadt des Fairen Handels" werden, fordert der "Eine Welt"-Arbeitskreis für Leverkusen. Die Bezeichnung "Fairtrade Town", die bereits 270 deutsche Städte wie Köln, Bonn und Düsseldorf für sich beanspruchen können, stünde auch Leverkusen gut zu Gesicht. »


Neue Schaufenster: Fußweg am Smidt Wohncenter gesperrt

Selbstverständlich läuft auch der Verkauf wie gewohnt weiter

Leverkusen (BW) - Wer in diesen Tagen im Smidt Wohncenter einkaufen war, hat es schon bemerkt: Hier wird umgebaut. Das Möbelhaus erneuert seit vergangener Woche seine Schaufensterfront. "Die Schaufenster werden komplett neu gestaltet", berichtet Lorenz Smidt, Geschäftsführer des Smidt Wohncenters. »

Bilder von der Smidt-Fußballschule

In der vergangenen Woche hat wieder die Smidt-Fußballschule auf dem Birkenberg in Opladen begonnen. Hier zeigen wir Ihnen jede Woche die entsprechenden Bilder dazu. »

Die Werkselfen

Hier finden Sie die ausführlichen Spielberichte der Bayer-Handballdamen, besser bekannt als "Die Werkselfen". Sie erfahren stets aktuell, wie es mit den Bundeliga-Handballerinnen in der zweiten Saisonhälfte weitergeht. Dazu finden Sie immer die Statements der hoch engagierten Elfen-Trainerin Renate Wolf und interessante Verlosungen. »


Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »