Pokal-Viertelfinale gegen Bremen

Bayer träumt vom Titel: Pokal-Viertelfinale gegen Bremen 1993 gewann Bayer Leverkusen im DFB-Pokal den bislang letzten großen Titel. Der Werksclub will wieder eine Trophäe. Dafür muss im Pokal-Viertelfinale zunächst Werder Bremen bezwungen werden. »


Neue Brücke in vielfacher Form

Das Motto "Wat en Jlöck, en neue Bröck" wurde von den Jecken phantasievoll umgesetzt

Leverkusen - Ein besseres Motto hätte der Festausschuss Leverkusener Karneval wohl kaum vorgeben können. In vielfältigster Form wurde der Spruch "Wat en Jlöck - en neue Bröck" von den verschiedenen Wagen und Fußgruppen am Sonntag beim Karnevalszug durch Wiesdorf umgesetzt. »


Sonne lachte für die Schlebuscher

Der Schull- und Veedelszoch lief bei herrlichem Wetter

Leverkusen - Was das Wetter bei den Leverkusener Karnevalszügen angeht, hat in diesem Jahr der Schlebuscher Schull- un Veedelszoch den Vogel abgeschossen. Nicht nur, dass es trocken war, auch die Sonne leistete alles, was zu dieser Jahreszeit möglich ist. »


Nichts für Feinschmecker

Bayer erkämpft sich gegen Bayern ein 0:0

Das Spitzenspiel war keine Partie für Fußball-Feinschmecker. Beim torlosen Remis der Bayern bei Bayer war der Unterhaltungswert begrenzt. »


Den Rathausschlüssel im Handstreich erobert

Am Ende stzte sich der Rheinkadett gegen den Rathaus-Kapitän durch

Leverkusen - Da Prinz Markus I. ja bekanntlich 1. Vorsitzender der Wiesdorfer Rheinkadetten ist, hatte Oberbürgermeister Uwe Richrath wohl gedacht, als "Kapitän" verkleidet könnte er sich beim Rathaussturm besser gegen Seine Tollität durchsetzen. »


Schlebuscher Wiever trotzten dem Regen

Startschuss für den Straßenkarneval

Schlebusch (BW) - Ausgerechnet beim Jubiläums-Weibersturm regnete es ohne Unterlass: Seit 2x11 Jahren ziehen die jecken Weiber an Weiberfastnacht ab 11.11 Uhr durch die Schlebuscher Fußgängerzone. »


Rheinkadetten verteidigten den Pänz-Pokal

Alle Tanzcorps waren mit Spaß und Freude bei diesem Turnier dabei

Leverkusen (UW) - Als Tamara Rother, Betreuerin beim Vorjahressieger den Wiesdorfer Rheinkadetten, vor dem offiziellen Beginn der "Pänz-Pokal"-Traditionsveranstaltung den Wanderpokal ablieferte, sagte sie optimistisch: " Den gebe ich aber nur für ein paar Stunden zurück". »


Jecke schunkelten mit dem Bayer Männerchor

Keinerlei Textprobleme beim Mitsingkonzert

Leverkusen (gkf) - In bunten Kostümen und gut gelaunt marschierten 60 Männer in den Saal. "Mer fiere Fastelovend" sangen sie auf dem Weg zur Bühne und meinten es auch so. Selbst wenn das Fest etwas anders und ungewohnt ausfiel, als in der Vergangenheit. »


"Komplett dagegen!" - trotz "Ohrfeigen"

Schade will keine Bundesligaspiele zu Weihnachten

Gegen Spiele der Fußball-Bundesliga am zweiten Weihnachtsfeiertag hat sich Bayer Leverkusens Geschäftsführer Michael Schade ausgesprochen. »


Tradition der Kindersitzung bleibt erhalten

Erlös geht weiter an den Verein "Leverkusen hilft krebskranken Kindern"

Leverkusen - Mit einem neuen Vorstand eröffnete die KG Ste- ckepääd die Session. Doch wie der Vorsitzende Anton Bodner erklärte, wird die Kindersitzung "Pänz fiere mit Pänz für Pänz" weiter bestehen bleiben. »


Buntes Mini-Gewühl bei den Roten Funken

Prinz führte Polonaise an

Leverkusen - Egal ob Sitzung der Großen oder der Kleinen, wenn Prinz Karneval in den Saal zieht erheben sich alle Anwe- senden, so auch bei der größten Kindersitzung in Leverkusen, die alljährlich von der KG Rote Funken im Forum veranstaltet wird. »


Partystimmung im kleinen Rahmen

Fidelio Manfort feierte in Alkenrath

Leverkusen (BM) - Man kannte sich auf der Großen Sitzung der KG Fidelio Manfort, die dieses Jahr erstmalig im Otto-Massmann-Bürgerhaus in Alkenrath feierte. Fast einer Familienfeier gleich schunkelten und begrüßten sich die Jecken. »


Flüchtlinge zum Kinder-Karneval eingeladen

Pänz in fantasievollen Kostümen

Schlebusch - Die von der KG Grün-Weiß Schlebusch veranstaltete Kinder-Karnevalsveranstaltung im Feierraum der Gesamtschule erfreute sich in all den Jahren großer Beliebtheit, doch so gut besucht wie am vergangenen Sonntag war der Fastelovend für Pänz noch nie. »


Leverkusener Chöre im Karnevalsfieber vereint

Mitsingkonzert fand zum vierten Mal statt

Leverkusen (gkf) - Der von Paul Young geschriebene Disco-Song des Jahres 1977 erklang und die Menschen sprangen begeistert auf, um zu tanzen. "Love is in the Air" sang Radio Leverkusen-Moderator Sebastian Poullie, während Chris Chord die Gitarre zupfte. »


Pänz feierten mit eigenem Prinzenpaar

Kleine Besucher stürmten die Bühne

Leverkusen - Bei der Kindersitzung der KG Rheinkadetten durfte natürlich das eigene Prinzenpaar, Prinz Nico I. und Prinzessin Sarah I., nicht fehlen. Begeistert wurden sie von ihren jungen Untertanen gefeiert. »


Robbie Kruse kehrt zurück

Die Ausleihe wurde mit dem VfB Stuttgart vorzeitig beendet

Bayer 04 Leverkusen hat am letzten Tag der aktuellen Winter-Transferperiode den australischen Nationalspieler Robbie Kruse unters Bayer-Kreuz zurückgeholt. »


Kießling und "Chicharito" treffen

Stürmer-Duo bezwingt Hannover - 3:0-Erfolg

Bayer Leverkusen hat sich mit einem 3:0 gegen Hannover 96 für das Bundesliga-Topspiel in einer Woche gegen Bayern München warm geschossen. Für den Tabellenletzten aus Niedersachsen wird die Abstiegsgefahr nach fünf Niederlagen in Serie immer größer. »


"Survival Packs" für Schüler

Karneval ohne Vollrausch feiern

Leverkusen (BM) - Alle Jahre wieder in der Karnevalszeit: Jugendliche, die nur noch torkeln statt gehen, nur noch lallen statt sprechen. Sturzbetrunkene Kinder und Jugendliche, die schließlich ins Klinikum eingeliefert werden müssen. »


Karnevalsfreunde tanzten in der "Manefotter Fastelovendsdisco"

Passend zum kollektiven Feierrausch hatten sich viele Gäste gekleidet

Leverkusen (gkf) - Jeck wie immer, so präsentierte sich der Elferrat der Karnevalsfreunde Manfort bei seiner großen Sitzung im Forum. Allen voran marschierte Präsident Karl Heinz Walter - mit dicker Trumm und dem "Büttenmarsch" seines Vorgängers Wolfgang Obladen auf den Lippen - auf die Bühne. »


Hinter dem "Jecken Zelt" fing der Dschungel an

Mit einer bunten Show das Sessionsmotto "Hinger Schliebesch fängt der Dschungel an" präsentiert

Leverkusen (UW) - "Ein Leben ohne Karneval ist möglich, aber sinnlos", diesen Spruch hielt Grün-Weiß-Präsident Bernd Herbel dem Publikum im "Jecken Zelt" entgegen. »


Für die Karnevalszüge getanzt und gesungen

Karnevalsvereine haben sich zusammengetan, um die Finanzierung der Züge zu sichern

Leverkusen(UW) - Vier Stunden lang haben die Alt-Leverkusener Karnevalsvereine in den Räumen der Galeria Kaufhof "Karneval zum Anfassen" präsentiert. Bereits im vergangenen Jahr wurden zwei Veranstaltungen zum Erhalt der Züge in Wiesdorf und Opladen durchgeführt. »


Apnoe-Tauchen liegt voll im Trend

Tauchclub Leverkusen erweitert sein Angebot

Leverkusen - Unter Wasser so weit tauchen, wie die Lungen es zulassen - das ist Apnoe. Es ist die ursprünglichste aller Tauchformen und liegt zudem voll im Trend. Dem stark steigenden Interesse begegnet der Tauchclub Leverkusen (TCL) mit einem attraktiven und erweiterten Angebot. »


Bei den Rheinkadetten bebte die Bühne

Ein klasse Programm zur frühen Tageszeit

Leverkusen (UW) - Zum Karnevalistischen Frühschoppen, einer Karnevalssitzung für Jung und Alt, hatten die Wiesdorfer Rheinkadetten in die Bürgerhalle eingeladen. »


Das "gallische Dörp vum Rhing" feierte eine rauschende Party

Kaum jemand dachte ans Heimgehen, als das Programm kurz vor Mitternacht endete

Leverkusen (gkf) - War das wieder eine Stimmung bei der Familiensitzung der KG "Hetdörper Mädche un Junge" (HMJ). Die gute Stube, die Stadthalle, stand förmlich Kopf. Hunderte Jecke feierten im ausverkauften Saal eine rauschende Karnevalsparty. »


Damen feierten ausgelassen in der Rheindorfer Gesamtschule

2017 wird der Verein Rhingdörp Alaaf 70 Jahre und verspricht ein großartiges Programm

Rheindorf (BM) - Die Bude war voll am vergangenen Samstag, als in der Aula der Gesamtschule in Rheindorf 450 Frauen ihre Sitzung feierten. "Unsere Damensitzung ist eine Institution", so Günter Becker, Vorsitzender der Gesellschaft Rhingdörp Alaaf 1947. »


Deutschunterricht für Flüchtlinge, Weiterbildung für Ehrenamtler

Das Programmheft des Katholischen Bildungswerkes für das erste Halbjahr

Manfort (BM) - Altbewährtes und Neues stellte Elmar Funken, Leiter des Katholischen Bildungswerkes, bei der Präsentation des Programmheftes für das erste Halbjahr vor. Die Opladener Gespräche starten mit einer Lesung von Barbara Honigmann am 26. Januar. »


Bayer verschenkt den Sieg

1:1 gegen Leverkusen als Mutmacher für Hoffenheim

Bayer Leverkusen verzweifelt an Torwart Oliver Baumann - und an sich selbst: "Chicharito", Kießling und Co. verschenken den Sieg in Hoffenheim. Anlaufschwierigkeiten nach der Winterpause haben beide Teams. »


Super Stimmung bei der Rote Funken Damensitzung

Das weibliche Publikum hatte sich kostümmäßig wieder einiges einfallen lassen

Leverkusen (UW) - "Wir lassen uns den Karneval nicht kaputt machen, Föttchesföhler wollen wir hier nicht", mit diesen Worten begrüßten die "Paveier" die jecken Wiever im Forum und stimmten somit überein, mit dem was Rote Funken Präsident Lothar Höveler zur Begrüßung meinte: "Wenn wir im Karneval mit Verhaltensregeln feiern sollen, dann stimmt hier doch was nicht". »


Rund 15.000 Euro bei "Powern für Pänz" erschwommen

Lars Bender, Kapitän der Bayer-Werkself, gab den Start frei

Leverkusen (gkf) - Im Vorjahr wurden noch 35.456 Bahnen gezogen. Doch auch das Ergebnis dieses Jahres kann sich sehen lassen. Beim jüngsten 24-Stunden-Schwimmen "Powern für Pänz" im CaLevornia kamen insgesamt 29.707 Bahnen im Wasser zusammen. In Geld ausgedrückt sind das 14.853,50 Euro. »


Bei der Prinzengarde Leverkusen steppte der Bär

Besucher standen auf den Stühlen, tanzten, schunkelten und sangen mit

Leverkusen (UW) - Wer in dieser Session eine Eintrittskarte für die Kostümsitzung der Prinzengarde Leverkusen gekauft hatte, der bekam Unterhaltung pur bei einem super Programm geboten, wobei die Stimmung von Beginn garantiert war und die Zeit wie im Fluge verging. »


Erstmals Akzeptanzbericht veröffentlicht

NRW-Wirtschaftsminister Duin: "Currenta setzt Maßstäbe auf dem Weg zu mehr Industrieakzeptanz"

Leverkusen - Welche Einstellung haben Nachbarn sowie politische und gesellschaftliche Vertreter dem Chempark und der Currenta gegenüber? Diese Frage war Gegenstand einer Untersuchung auf NRW-Landesebene sowie an den drei Standorten Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. »

Bayer will ins Halbfinale

Die Werkself steht im Viertelfinale Pokal-Angstgegner Werder Bremen gegenüber. Diese und weitere Bayer-News gibt es hier... »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »