Auch ein kulinarische Kunstwerk übergeben

Leverkusen - Kurz vor Weihnachten bewirteten Metzgermeister Bert Emundts und seine Ehefrau Karin Kunden, Nachbarn und Freunde vor dem festlich geschmückten Weihnachtsbaum ihrer Wiesdorfer Metzgerei mit Erbsensuppe, Würstchen und Glühwein. »


Hygiene-Aktionstag im Klinikum

Hände desinfizieren kann Leben retten

Leverkusen (BW) - Sie sind unsichtbar, auf Händen finden sie eine ideale "Mitfahrgelegenheit". Ein Druck auf die Türklinke, ein Händeschütteln zur Begrüßung - und schon verbreiten sich Erreger in Windeseile. »


Hinweistafel für Schloss Morsbroich an der A3

30 Prozent mehr Besucher als im Vorjahr verzeichnet

Leverkusen - Im vergangenen Jahr konnte das Museum Morsbroich seine Besucherzahlen um 30 Prozent steigern. »


Politikgrößen brillieren beim Sparkassen-Talk

Dr. Sahra Wagenknecht und Wolfgang Kubicki zu Gast beim Neujahrsempfang

Leverkusen - Der traditionelle Neujahrsempfang der Sparkasse Leverkusen war wie immer ein absoluter Magnet für Kunden. 450 Gäste besuchten die bis auf den letzten Platz voll belegte Kundenhalle in Wiesdorf. »


Tin Jedvaj langfristig gebunden

Bayer verpflichtet den vom AS Rom ausgeliehenen Kroaten

Jetzt ist es amtlich: Bayer 04 Leverkusen hat sich mit dem AS Rom eineinhalb Jahre vor Ablauf der Ausleihfrist geeinigt, den kroatischen Nationalspieler Tin Jedvaj (19) langfristig zu verpflichten. Der auf mehreren Positionen einsetzbare Abwehrspieler unterschrieb einen neuen Vertrag, der ihn bis zum 30. Juni 2020 an die Werkself bindet. »


Mit viel Elan ins neue Jahr

"Wir & Leverkusen" konnte mehr als 150.000 Euro in gemeinnützige Projekte investieren

Leverkusen - Seit seiner Gründung konnte der Verein "Wir & Leverkusen" mehr als 150.000 Euro in gemeinnützige Projekte in Leverkusen investieren. Eine besondere Unterstützung erhielt der Verein kurz vor Weihnachten von seinem Mitglied Gernot Paeschke. »


A1: Rheinbrücke wird für PKW dreistreifig

Aktion findet in mehreren Nächten jeweils zwischen 22 Uhr abends und 5 Uhr morgens statt

Leverkusen - In der kommenden Woche rüstet der Landesbetrieb Straßenbau NRW die Leverkusener Rheinbrücke von zwei auf drei Fahrstreifen pro Richtung um. Die Aktion findet ausschließlich in verkehrsärmeren Zeiten statt. Dennoch müssen die Autofahrer mit erheblichen Verkehrsbehinderungen rechnen. »


"Segen bringen, Segen sein."

647 Sternsinger waren in Leverkusen unterwegs und ersammelten 120.608 Euro

Leverkusen - "Segen bringen, Segen sein - Gesunde Ernährung für Kinder auf den Philippinen und weltweit!", unter diesem Leitwort sind 647 Kinder und Jugendliche mit ihren 248 Begleitern aus den Katholischen Pfarrgemeinden in Leverkusen als Heilige Drei Könige gekleidet im ganzen Stadtgebiet unterwegs gewesen. »


Vergoldete Glühbirne als erster Preis

"energieLux": Preise für erfolgreiche Schulen und Kitas

Leverkusen - 29 städtische Schulen und 15 Kindertagesstätten haben im vergangenen Schuljahr wieder viel Energie eingespart und damit auch Kosten für die Stadt. »


Sternsinger brachten Segensgruß

"Christus mansionem benedicat - Christus segne dieses Haus"

Leverkusen (BW) - "Segen bringen, Segen sein" - unter diesem Motto ziehen derzeit wieder die Sternsinger durch Deutschland. Aus den 23 katholischen Kirchengemeinden in Leverkusen sind rund 650 Kinder mit rund 250 Begleitern unterwegs. »


Muskelfaserriss bei Jedvaj

Bayers Abwehrspieler verletzt sich in Orlando

Bayer Leverkusen muss in der Vorbereitung auf die Rückrunde vorerst auf Tin Jedvaj verzichten. Der Abwehrspieler zog sich am Wochenende im Trainingslager in Orlando einen Muskelfaserriss im hinteren linken Oberschenkel zu. »


Erfolgreiche Sportler im Schloss Morsbroich geehrt

41 Medaillen errungen, darunter 13 Gold-, 11 Silber- und sieben Bronzemedaillen

Leverkusen - Zum Abschluss des Sportjahres fand im Spiegelsaal von Schloss Morsbroich die traditionelle feierliche Ehrung der erfolgreichsten Leverkusener Sportlerinnen und Sportler statt. »


Zwei Lkw stillgelegt

Rheinbrücke Leverkusen - Kontrolle zeigt erhebliche Verstöße auf

Leverkusen/Köln (ots) - Bei einer Kontrolle auf der Bundesautobahn 1 hat die Schwerlastgruppe der Autobahnpolizei am vergangenen Mittwoch (7. Januar) 27 Lkw-Fahrer angehalten, die trotz des bestehenden Durchfahrtverbots vorsätzlich die Rheinbrücke Leverkusen überquert haben. »


Karnevalsvereine engagieren sich für den Erhalt der Züge

Die "Alt-Leverkusener" Gesellschaften veranstalten zwei karnevalistische Nachmittage

Leverkusen (UW) - Die Kosten für die beiden Karnevalszüge in Wiesdorf und Opladen sind aufgrund der hohen Sicherheitsauflagen, Unfallschutz, Genehmigungen sowie Ausgaben für die Zugkapellen in den letzten Jahren stetig gestiegen. »


"Alaaf" und "Helau" beim Tollitätenaufmarsch in Hitdorf

In der Wagenhalle der Firma Brinkschulte ging es ab mit einem über fünfstündigen Programm

Leverkusen (UW) - Für manche mag es sehr früh sein, am dritten Tag des neuen Jahres schon karnevalistische Töne zu hören, bei der KG Hetdörper Mädche un Junge vun 93 ist aber das Dreigestirnsbiwak am ersten Samstag im neuen Jahr ein fester Termin im Kalender. »


Sportchef Rudi Völler: "Kader ist groß genug!"

Bayer Leverkusen plant ohne Winter-Neuzugänge

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen will in der Rückrunde 2014/2015 ohne Neuzugänge auskommen. "Grundsätzlich ist nicht geplant, dass noch jemand kommt, weil unser Kader groß genug ist", sagte Sportchef Rudi Völler. »


Brings wollen Smidt-Arena rocken

Konzert-Tour 2015 startet in Leverkusen

Leverkusen (gkf) - Seit 24 Jahren bespielen "Brings" landauf und landab die Bühnen des Landes. Längst haben sich die Musiker der Kölsch-Rockband um Sänger Peter Brings einen Namen gemacht und gelten als eine der erfolgreichsten kölschen Bands. »


Urwaldbrücke direkt erstürmt

Koordination trainieren und motorische Entwicklung zu stärken

Leverkusen (gkf) - Darauf hatten 84 kleine Besucher der Kindertagesstätte im Familienzentrum Sankt Matthias in Steinbüchel nur gewartet. Unmittelbar nachdem Eva Nowak, bis vor kurzem Vorsitzende des Elternbeirates, das Band durchgeschnitten hatte, stürmten sie die Seillandschaft mit Haus und insgesamt 30 Meter Seil. »


Mit Bildern deutsche Sprache lernen

30 Flüchtlingskinder erhalten Sprachförderunterricht

Leverkusen (BW) - In ihren Heimatländern herrscht Krieg und Terror, sie lassen Familie und Freunde zurück und kommen in ein Land, das ihnen fremd ist, dessen Sprache sie nicht sprechen und nicht verstehen. »


Chorspatzen und Kinderchor boten ein entzückendes Bild

Insgesamt 160 Mitwirkende beim begeisternden Konzert im Forum

Leverkusen (gkf) - Immer, wenn Leverkusens Fußballer ein Heimspiel haben, sind Parkplätze in der Stadt rar gesät. Wenn dazu noch verkaufsoffener Sonntag ist, wird es ganz chaotisch. »


Leverkusen verlängert mit Bellarabi

Nationalspieler erhält Vertrag bis 2017

Bundesligist Bayer Leverkusen hat den Vertrag von Nationalspieler Karim Bellarabi bis zum 30. Juni 2017 verlängert. Leverkusens Kommunikationschef Meinolf Sprink bestätigte das der Deutschen Presse-Agentur auf Anfrage. "Wir haben die entsprechende Option gezogen", sagte Sprink. »


Clownvisite im St. Josef Krankenhaus

Wollen die geriatrischen Patienten vom Krankenhausalltag humorvoll ablenken

Leverkusen - Mit Quetschkommode und roter Nase gingen Luzi und Konrad auf Clownsvisite im St. Josef Krankenhaus Wiesdorf. Der Besuch wurde durch den persönlichen Kontakt von Ärzten aus dem St. Remigius-Krankenhaus und dem St. Josef-Krankenhaus in Wiesdorf initiiert. »


Ein Hauptgewinn, perfekt passend zur Weinachtszeit

Ein Einkaufsgutschein für die Rathaus-Galerie im Wert von 1.000 Euro

Leverkusen (BW) - Kirsten Perlberg konnte es im ersten Moment nicht glauben: Sie hat einen der Hauptgewinne in der Adventskalender-Lotterie der Leverkusener Lions Clubs gewonnen. »


Mit neuem Betreiber

"Leverkusen on Ice" geht weiter

Opladen (JF) - Als Werner Nolden zur Eröffnung des aktuellen Eisfestivals bekannt gab, dass jetzt zum letzten Mal "Leverkusen on Ice" stattfinden werde, war die Trauer nicht nur bei aktiven Eisläufern und Freunden des Eisstockschießens groß. »


Weltmeister Kramer verlängert Vertrag in Leverkusen

Leverkusen. Die öffentlichen Diskussionen um Christoph Kramer sind beendet: Der bis zum Abschluss der laufenden Bundesliga-Saison an Borussia Mönchengladbach ausgeliehene Fußball-Weltmeister wird nicht nur seinen noch bis 2017 gültigen Vertrag bei Bayer 04 Leverkusen erfüllen - Kramer verlängerte den Kontrakt beim Werksklub darüber hinaus um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2019. »


Öztunali wechselt auf Leihbasis zu Werder Bremen

Leverkusen. Mittelfeldspieler Levin Öztunali (18) wechselt zum Rückrundenstart der laufenden Fußball-Bundesliga-Saison für eineinhalb Jahre von Bayer 04 Leverkusen zum SV Werder Bremen. »


Bayer-Fußballer Ryu bleibt bei Zweitligist Braunschweig

Leverkusen. Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen verleiht seinen Mittelfeldspieler Seung-Woo Ryu für weitere sechs Monate an den Zweitligisten Eintracht Braunschweig. »


Leihomas und Leihopas spenden für Leverkusener Kinder

Landesweit schon die Auszeichnung "Prädikat kinderfreundlich" erhalten

Leverkusen (gkf) - Insgesamt 1.200 Euro haben Leverkusener Leihomas- und Leihopas bei diversen Flohmarktverkäufen eingenommen. Das Geld spenden sie aber nicht zum Wohl ihrer kleinen Schützlinge, sondern es soll anderen Leverkusener Kindern und Jugendlichen zugutekommen. »


"Der Weihnachtsmann kommt"

Leverkusen on Ice: Öffnungszeiten über die Feiertage

Leverkusen - Kurz vor Weihnachten wartet am Sonntag, 21. Dezember, noch ein besonderes Highlight auf die Besucher von Leverkusen on Ice: Um 16 Uhr besucht der Weihnachtsmann Leverkusen on Ice und bringt besonders für die jüngeren Besucher, viele Süßigkeiten mit. »


Diesmal war es kein Phantomtor

1:0 in Hoffenheim: Kießling lässt Bayer wieder jubeln

Ausgerechnet Stefan Kießling hat 14 Monate nach seinem Phantomtor seiner Mannschaft beim Wiedersehen zwischen 1899 Hoffenheim und Bayer Leverkusen zum Sieg verholfen. Der Stürmer erzielte in einer spielerisch sehenswerten Partie in der 79. Minute das Tor des Tages zum 1:0 (0:0)-Sieg . »


Mitreißende Weihnachtskonzerte der "Blue Mountain Singers"

Einnahmeerlös des Benefizkonzertes in Höhe von rund 2300 Euro ging an den Flüchlingsrat Leverkusen

Leverkusen (gkf) - Was wäre Weihnachten ohne Glocken? Das dachten sich wohl auch die Schlebuscher "Blue Mountain Singers" und stellten ihre ersten beiden Weihnachtskonzerte in der frisch renovierten Friedenskirche mitsamt ihrem neuen Glockenturm unter die passende Überschrift. »

Die Werkselfen

Hier finden Sie die ausführlichen Spielberichte der Bayer-Handballdamen, besser bekannt als "Die Werkselfen". Sie erfahren stets aktuell, wie es mit den Bundeliga-Handballerinnen in der zweiten Saisonhälfte weitergeht. Dazu finden Sie immer die Statements der hoch engagierten Elfen-Trainerin Renate Wolf und interessante Verlosungen. »


Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »