Kunstrasenprojekt des BV Bergisch Neukirchen biegt auf die Zielgerade ein

Leverkusen - Das Kunstrasenprojekt des BV Bergisch Neukirchen (wir berichteten) biegt auf die Zielgerade ein. "Wir haben inzwischen schon über zwei Dutzend Spender, die 90 Euro oder mehr eingezahlt haben und damit an der Tombola teilnehmen" erklärt Jürgen Winkelmann, der Vorsitzende des BVBN, stolz. »


Im Veedel hält man zusammen

Verkehrs- und Verschönerungsverein Opladen feierte 140. Geburtstag

Opladen (gkf) - Im Kreis von rund 80 geladenen Gästen - darunter Europa-Abgeordneter Herbert Reul, Bezirksvorsteher Rainer Schiefer, Ex-Oberbürgermeister Paul Hebbel, Bahnstadt-Chefin Vera Rottes und Stadtarchiv-Leiterin Gabriele John - feierte der Verkehrs- und Verschönerungsverein (VVV) Opladen seinen 140. Geburtstag. »


Über 11.000 Klimameilen für Klimakonferenz kamen aus Leverkusen

Schuldezernent Marc Adomat zeichnet die Schüler für ihre Sammelaktion aus

Leverkusen - In Leverkusen waren wieder kleine Klimaschützer unterwegs: Von April bis November wurden in vier verschiedenen Bildungseinrichtungen grüne Klimameilen gesammelt. Jeder Weg, der zu Fuß, mit dem Roller, dem Fahrrad oder dem Bus zurückgelegt wurde, zählt symbolisch für eine grüne Meile. »


2.000 Euro nicht nur für Freddy

Chempark spendet an Leverkusener Tierschutzzentrum

Leverkusen - Das Leverkusener Tierschutzzentrum ist meist nur ein Zuhause auf Zeit - so wartet beispielsweise auch Jack Russel-Rüde Freddy auf ein neues liebevolles Heim. Während ihres Aufenthalts soll es den tierischen Bewohnern dort so gut wie möglich gehen. »


Flohmarkt in der Pausenhalle

Veranstaltet von Schülern der Marienschule

Leverkusen - Die Schüler der Abiturklasse der Marienschule Opladen veranstalten am Samstag, 20. Dezember von 14 bis 18 Uhr den Flohmarkt "Schatzkiste" in der Pausenhalle der Schule (Eingang Fürstenbergstraße). »


Weihnachtsmarkt im Schatten des Kirchturms

Glänzende Stimmung im Zentrum von Lützenkirchen

Lützenkirchen (gkf) - Freudige Erwartung auf das bevorstehende Weihnachtsfest breitete sich fast überall im Dorf aus, als der Lützenkirchener Weihnachtsmarkt seine Pforten im Schatten des Kirchturms öffnete. So richtig stimmungsvoll wurde es ganz besonders nach Einbruch der Dämmerung. »


Ein Obstbaum als Weihnachtsgeschenk

Naturschutzverband vergibt Baumpatenschaften

Leverkusen - Jedes Jahr das Gleiche. Weihnachten steht überraschend vor der Tür. Alle Jahre wieder bringt die Weihnachtszeit auch die Suche nach passenden Geschenken mit sich. Eine gute Gelegenheit sowohl ihre Liebsten als auch die Umwelt mit ökologischen und sinnvollen Präsenten zu erfreuen. »


Natur pur! - der andere Kalender

Die natürliche Schönheit unserer Region festgehalten

Leverkusen - Für alle, die noch ein schönes Weihnachtsgeschenk suchen, oder einfach Naturliebhaber sind, gibt es eine frohe Botschaft: Rechtzeitig zum Weihnachtsfest ist der Kalender "Natur pur!" vom Leiter des NaturGut Ophoven Hans-Martin Kochanek herausgekommen. »


Grüße von der "wilden Möhre"

Basar der Naturschutzverbände

Leverkusen (BW) - Viele Basare finden am ersten Adventssonntag statt, der Basar der Naturschutzverbände im Foyer des Landrat-Lucas-Gymnasiums sticht jedes Jahr aufs Neue hervor. »


Mariechenprinz Elke I. regiert die Holzhausener Narren

Zunächst erhielt Ex-Prinz Gunnar I. den obligatorischen blauen Zylinder

Lützenkirchen (gkf) - Während gestandene Karnevalisten davon träumen, einmal im Leben Prinz zu sein, wünschte sich Elke Schäfer als Kind nichts sehnlicher, als einmal Funkemariechen zu sein. Ergeben hat es sich all die Jahre jedoch nie. Jetzt wird ihr Traum endlich wahr. »


Märchen vom tapferen Schneiderlein

An spannenden Abenteuern und phantastischen Begegnungen mangelt es in der Geschichte nicht

Leverkusen (gkf) Es ist ein wunderbares Stück, das die Volksbühne Bergisch Neukirchen mit ihrer 47. Einstudierung "Das tapfere Schneiderlein" umgesetzt und auf die Bühne der Aula am Markt gebracht hat. »


Baustart für "GBO-Arkaden"

Bereits im ersten Halbjahr des kommenden Jahres sollen die Bagger anrollen

Opladen (gkf) - Das neue Logo des Gemeinnützigen Bauvereins Opladen (GBO) ist Orange, statt Gelb, dazu in seiner Form schlichter, schlanker und dynamischer. »


Opladen - ein Stadtteil im Aufbruch

"In Opladen tut sich aktuell so viel wie in keinem anderen Stadtteil Leverkusens"

Opladen (gkf) - "Wer einmal in Opladen wohnt, will meist nicht mehr weg." Dieser Satz aus dem Mund von Oberbürgermeister Reinhard Buchhorn bestätigte, was viele Einwohner denken. »


Neue Inszenierung der Volksbühne Bergisch Neukirchen

Der Bühnennachwuchs präsentiert die 47. Märcheneinstudierung

Opladen (gkf) Kaum ist die eine Inszenierung bei der Volksbühne Bergisch Neukirchen beendet, folgt schon die nächste. Jetzt präsentiert sich der Bühnennachwuchs mit der 47. Märcheneinstudierung unter dem Motto "Kinder spielen für Kinder" und dem Titel "Das tapfere Schneiderlein". »


Voll im Zeitplan: Ab Mitte 2015 Einzug ins Wohlfühlquartier

Fertigstellung der gesamten Wohnanlage ist für Ende nächsten Jahres vorgesehen

Lützenkirchen (BW) - Vor sechs Monaten wurde der Grundstein für das "Wohlfühlquartier Am Hufer Weg" in Lützenkirchen gelegt. Seitdem hat sich viel auf der Baustelle getan, auf dem ehemaligen Betriebsgelände des Busunternehmens Herweg steht bereits der Rohbau der sechs Häuser. »


Himmlische jecke Stadt der Engel

KOK-Senatorenabend fand diesmal im Saal der Opladener Feuerwehr statt

Opladen (gkf) Nach dem raderdollen Motto der letzten Session steht die neue Karnevalszeit in Opladen unter dem Motto "Op - himmlisch jeck". Beim jüngsten Senatorenabend stellte Toni Blankerts, Senatspräsident vom Komitee Opladener Karneval (KOK) aber nicht nur den neuen Orden vor, sondern dankte auch allen Jecken, die Opladen zuletzt in ein strahlendes Chinesenviertel umfunktioniert hatten. »


Prinzengarde Opladen startete in die neue Session

Urkunde, Gesellschaftsmütze und den Sessionsorden für die neuen Ehrensenatoren

Leverkusen - Pünktlich um 11.11 Uhr startete die Prinzengarde Opladen im ESV-Heim in die neue Session mit dem traditionellen Gardeappell, närrisch jeck wie seit vielen Jahren. Aber dieser Gardeappell hatte es in sich, das wusste Präsident Dieter Thomas zu diesem Zeitpunkt noch nicht. »


Nisthilfe für "Single-Bienen"

Von der Volksbank Rhein-Wupper gab es einen großzügigen Scheck über 3.000 Euro

Opladen - Das NaturGut Ophoven feiert in diesem Jahr zwei runde Geburtstage - das 30-jährige Bestehen des Fördervereins und den 750. Jahrestag des ältesten nichtkirchlichen Gebäudes Leverkusens, der Burg Ophoven. Zum Geburtstag gibt es traditionell Geschenke. »


Stadtgarde Opladen sorgt sich um Nachwuchs

Präsident Thomas Lingenauber hatte die aktiven Stadtgarde-Offiziere zum Appell aufgefordert

Opladen (gkf) - Bereits drei Tage vor Beginn der fünften Jahreszeit startete die Opladener Karnevalsgesellschaft Stadtgarde offiziell in die neue Session 2014/2015. Sie waren nicht die einzigen, die so früh dran waren. »


Aus für "Leverkusen on Ice"

Eisfestival startet in die letzte Saison

Opladen (BW) - Die Lichterketten in den Bäumen funkeln, die Zeltstadt ist aufgebaut, die Eisbahn ist bereitet: Morgen startet das Eisfestival "Leverkusen on Ice" an der Opladener Schusterinsel in seine achte Saison. »

Hier geht es zur Weihnachtsstartseite

Hier finden Sie Adventsmärkte, Konzerte, Basare, Gottesdienste und vieles Weihnachtliche mehr aus Leverkusen und der Region. »


Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »