Erster Spatenstich für die Bahnhofsbrücke

Auch Regierungspräsidentin Gisela Walsken griff zum Werkzeug

Opladen (gkf) - Großer Bahnhof für den offiziellen Startschuss der neuen Bahnhofsbrücke: Eigens zum ersten Spatenstich der 106 Meter langen und 8,50 Meter breiten Rad- und Fußwegeverbindung zwischen Bahnhof- und Lützenkirchener Straße war Regierungspräsidentin Gisela Walsken mit allen Abteilungsleitern und weiteren Vertretern der Bezirksregierung von Köln nach Opladen gekommen. »


Verschönerungsvereine gehen wieder getrennte Wege

1934 wurde Lützenkirchen-Quettingen als Abteilung beim VVV Opladen eingegliedert

Opladen (gkf) - Der Verkehrs- und Verschönerungsverein VVV Opladen feiert in diesem Jahr seinen 140. Geburtstag. Er war am 26. Juni 1874 auf Anregung des damaligen Bürgermeisters Alexander Vetter gegründet worden. »


Schnelles Internet für die 02171

EVL und NetCologne starten Breitbandkooperation in Leverkusen

Leverkusen - Surfen mit bis zu 50.000 Kbit/s im Bereich der Telefonvorwahl 02171 - NetCologne und die Energieversorgung Leverkusen machen das durch eine Kooperation künftig möglich. »


Quettinger freuen sich auf Ansiedlung eines Vollsortimenters

Der WFL ist es wichtig, den Einzelhandel in Quettingen zu stärken

Quettingen (gkf) - Während Bürger in Lützenkirchen und Bergisch Neukirchen den Neubau eines Supermarktes ablehnen, freuen sich Quettinger über die Ansiedlung eines Vollsortimenters. »


Anlaufstelle im Herzen Opladens

Quartierszentrum veranstaltete Tag der offenen Tür

Opladen (BW) - Mit Netzwerkarbeit kennt sich das Haus Upladin bestens aus. In den vergangenen Jahren ist das Opladener Senioren-Wohnheim bereits zahlreiche Kooperationen eingegangen, mit der Stadt und dem Bauverein Opladen wurde 2008 das Bürgernetz inklusive einem "Kümmerer-Team" mit eigenem Büro gegründet. »


Mehr Platz für ratsuchende Frauen

Fast ein Jahr dauerte die Suche nach einem geeigneten Standort

Opladen (BW) - Endlich mehr Platz: Bei der Einweihung der neuen Räumlichkeiten der Frauenberatungsstelle gab es nur zufriedene Gesichter. Bereits im Dezember war die Beratungsstelle innerhalb Opladens von der Wilhelmstraße in die Birkenbergstraße 35 gezogen, für die Mitarbeiterinnen wurde damit ein lang gehegter Wunsch wahr. »


Bahnhofsgebäude Opladen wird Anfang 2015 abgerissen

Vorher muss jedoch der Planfeststellungsbeschluss vom Eisenbahnbundesamt vorliegen

Opladen (BW) - Heike Balkenhoff ist die Frau, die alles abreißt. Für die lang geplante Gütergleisverlegung müssen rund um den Opladener Bahnhof 14 Gebäude weichen. »


Nächster Blitzmarathon

Am 8./9. April wird wieder geblitzt

Leverkusen/Rhein-Berg (vd) - Überhöhte Geschwindigkeit ist die häufigste Ursache bei tödlichen Verkehrsunfällen. Darum will die Polizei NRW zu schnelles Fahren durch Kontrollen verhindern, denn die Erfahrung lehrt: "Wo oft kontrolliert wird, wird dauerhaft langsamer gefahren!" Die Polizei betont dabei: "Weniger Opfer sind unser Erfolg, nicht mehr Knöllchen!" »


Mit der Wupsi neue Fachkräfte gewinnen

Angesichts des Personalkräftemangels werden Probleme immer drängender

Quettingen (gkf) - Frauen, die nach einer längeren Familienphase zurück in den Beruf wollten, gab es schon immer. Einerseits suchen Arbeitgeber immer massiver nach qualifizierten Arbeitnehmern. Denn angesichts des Personalkräftemangels werden diese Probleme immer drängender. »


"Grünes Kreuz" wächst weiter von Norden nach Süden

Drei große Spiel- und Grünflächen werden bis zum Sommer 2015 noch gebaut

Opladen (BW) - Auf jedem Plan der Neuen Bahnstadt Opladen ist es deutlich zu erkennen: Das "grüne Kreuz" - großzügige Park- und Grünflächen, die sich in Form eines Kreuzes über das 45 Hektar große Gelände des ehemaligen Bahn-Ausbesserungswerkes erstrecken. »


Steigern Sie mit!

Wohltätigkeitsauktion und Kindertrödel auf dem NaturGut Ophoven

Leverkusen - Ein Wochenende im Romantikhotel zur Schwane in Volkach, Fanartikel von Bayer 04, wie einen Fußball signiert von der Werkself, Restaurantgutscheine, einen 2,3 Kilogramm schweren Schokoladenhase aus dem Schokoladenmuseum und vieles mehr können am Sonntag, 30. März, von 11 bis 16 Uhr auf dem NaturGut Ophoven ersteigert werden. »


Vier Schulen gestalten ihre Zukunft

Ab April beginnt der nächste Online-Wettbewerb

Leverkusen (gkf) - Einige Tage nachdem Norbert Arnold, Vorsitzender der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), Stadtverband Leverkusen, das Spendenverhalten der Sparda-Bank kritisierte und zugleich ein umfassendes Verbot von Werbung an Schulen und eine entsprechend ausreichende staatliche Finanzierung des Bildungsbereiches forderte, freuten sich Vertreter von vier Leverkusener Schulen über besagte Spenden. »


Trainieren wie die Profis

Vom 7. Juli bis zum 15. August findet wieder die Fußballschule Birkenberg statt

Leverkusen - Bereits zum 13. Mal veranstaltet der SportBund Leverkusen in Kooperation mit allen Leverkusener Fußballvereinen vom 7. Juli bis zum 15. August die Fußballschule Birkenberg. »


Abstimmen für Kinder

Ein Projekt des OLEO Gesundheitsfonds

Leverkusen - Auf dem NaturGut Ophoven soll ein kleiner Bewegungsparcour entstehen, der den Kindern die Möglichkeit gibt, in einer vorbereiteten Umgebung frei zu experimentieren, sich selbst, den Raum und die Materialien zu erforschen und aus ihrer eigenen Motivation zu agieren. »


Neue Internet-Präsenz der Leverkusener Naturschutzverbände Nabu und Bund

Der Plan ist, die Seite ständig zu erweitern und zu verbessern

Leverkusen (gkf) - Welcher Vogel zwitschert da so schön am frühen Morgen? Wann startet die nächste Vogelwanderung? Was sind Limikolen? Antworten zu diesen und vielen weiteren Fragen gibt es auf der gemeinsamen Internetseite des Leverkusener Naturschutzbundes (Nabu) und des Bundes für Umwelt und Naturschutz (Bund). Zwar existiert diese Seite im weltweiten Netz nicht erst seit gestern. Bereits seit 2005 sind die Naturschützer im Internet präsent. »


Sparkasse tauscht alte Kühlgeräte von NaturGut Ophoven aus

Eine Eistruhe, ein Getränkeschrank sowie zwei Kühlschränke aus dem Bio-Bistro

Opladen (gkf) - Im Rahmen der Klimakampagne hat sich das NaturGut Ophoven schon seit Jahren dem Thema "Klimaschutz - Jeder, jeden Tag" verschrieben. Und hat sich immer wieder für energiesparende Maßnahmen stark gemacht. »


Kita Bielert feiert Eröffnung des Neubaus

Gemeinsam betreut das Team demnächst 40 Kinder in zwei Gruppen

Opladen (gkf) - Wie ein riesiger Würfel in verschiedenen Rot-Tönen. So ähnlich sieht der zweigeschossige Anbau aus, um den die Evangelische Kindertagesstätte Bielert an der Ecke Bielert- und Adalbert-Stifter-Straße erweitert wurde. Im Erdgeschoss gibt es zwei neue Multifunktions-Räume. »


Auf den Teller statt in die Tonne

"Teilen statt wegwerfen" lautet die Devise

Opladen (BW) - Pro Jahr werfen deutsche Privathaushalte noch genießbare Lebensmittel im Wert von rund 22 Milliarden Euro weg. Nicht erst seitdem der Dokumentarfilm "Taste the waste" auf diese massive Verschwendung von Lebensmitteln aufmerksam gemacht hat, regt sich Widerstand. »


Richtig gezählt und gewonnen

In wie vielen Krippen kam nicht das Wort Krippe vor?

Opladen (BW) - Wer beim diesjährigen Gewinnspiel zum Opladener Krippenweg mitmachte, brauchte ein wenig Zeit und eine gute Kondition. Die Gewinnspielfrage lautete: In wie vielen Krippen kommt nicht das Wort Krippe vor? Um die Frage richtig zu beantworten, mussten also alle Krippen abgelaufen werden. »


Holzhausener Prinz strahlte mit der Sonne um die Wette

Nahezu vier Stunden benötigte der kürzeste aller fünf Leverkusener Karnevalszüge

Holzhausen (gkf) - Nahezu vier Stunden benötigte der kürzeste aller fünf Leverkusener Karnevalszüge am Tulpensonntag, um 800 Meter zwischen Start und Ziel zurück zu legen. Auch zuletzt kam der 23. »


Opladen präsentierte sich raderdoll

Prächtige Stimmung mit Chinakohl in Dur und Moll

Opladen (gkf) - Prinz Heinz VII. kündigte wenige Tage zuvor an, er werde die Jecke am Rosenmontag mit Kamelle zuschütten. Am höchsten rheinischen Feiertag hat er sein Versprechen wahr gemacht. »


Mit einem Mini-Zug auf den Straßenkarneval eingestimmt

Prinz Heinz VII. stimmte die Jecken auf den Rosenmontagszug ein

Opladen (BW) - Vor dem Rosenmontagszug laufen sich die Opladener Karnevalsgesellschaften traditionell schon einmal warm: Mit der "Lachenden Fußgängerzone", kurz LaFuZo, wird immer am Karnevalssamstag der Opladener Straßenkarneval eröffnet. »


Freude statt Tränen bei der Närrischen Kolpingsfamilie

Es war wie immer die letzte Sitzung der laufenden Session

Bergisch Neukirchen (gkf) - Gemeinsam mit den Neustadtfunken zog der Elferrat der Närrischen Kolpingsfamilie Opladen zu seiner ersten und letzten Sitzung auf die Bühne. »


Auf den Spuren von Indiana Jones

Das neue Veranstaltungsprogramm des NaturGuts Ophoven

Leverkusen (BW) - Mähen mit der Sense, Tipps zum Gehölzschnitt und eine Exkursion zum Silbersee: Drei von acht Kursen, die das NaturGut Ophoven in seinem allerersten Veranstaltungsprogramm im Jahr 1984 anbot. »


Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »