Mit bunten Bastelarbeiten die Fußgängerzone geschmückt

Leverkusen (UW) - Beim Weihnachtsmarkt in Opladen waren im vergangenen Jahr die Kinder verschiedener Kitas aktiv geworden. »


Lupe wirbt mit Postkarten für ehrenamtliche Helfer

Das Thema Ehrenamt nimmt eine immer größere Bedeutung an

Opladen (gkf) - Es sei überall zu spüren, sagte Dr. Waltraud Liesenklas, Leiterin des Freiwilligenzentrums "Lupe", dass das Thema Ehrenamt eine immer größere Bedeutung in der Stadt Leverkusen und den einzelnen Quartieren einnehme. »


Was hat dein Essen mit dem Klima zu tun?

Sterneköche fürs Klima - bereits 50 Kurse wurden gebucht

Leverkusen - Einer der beliebtesten Kurse auf dem NaturGut Ophoven hat mit dem Essen zu tun. "Dass unsere Ernährung einen erheblichen Einfluss auf das Klima hat, wissen die wenigsten Kinder", berichtete Britta Demmer, vom NaturGut Ophoven. »


Offenes Atelier für Malerei

Renate Holte, Gabi Martin und Gisela Fiekers präsentieren ihre Werke

Opladen (BM) - Drei Künstlerinnen, drei Kunststile, so präsentieren sich Renate Holte, Gabi Martin und Gisela Fiekers am Sonntag, 1. Mai, beim Offenen Atelier von 11 bis 18 Uhr im Dachgeschoss in der Opladener Gartenstraße 13. »


Ehemaliger Heimleiter kennt auch in Zukunft keine Langeweile

Zahlreiche Aufgaben warten auf den bisherigen Leiter des Evangelischen Altenheims Ulrichstraße

Opladen (gkf) - Zum offiziellen Abschied vor Wochen bekam Lothar Scharfenberg (64) von den Mitarbeitern des Hauses einen Gutschein für einen Malkursus im Kloster geschenkt. Wann er dieses Vorhaben verwirklichen kann, weiß der Opladener allerdings noch nicht. »


Wer sieht den ersten?

Mauersegler werden zurückerwartet

Opladen - In den nächsten Tagen kommen sie wieder zurück nach Leverkusen - die Mauersegler. Sie ziehen von ihrem Winterquartier in Afrika wieder zum Brüten zu uns nach Deutschland. Dann kann man sie an ihren schrillen Rufen an Leverkusen's Himmel hören. »


Engagement wird belohnt

"Young Women in Public Affairs Award" wird an Oberstufen-Schülerinnen vergeben

Leverkusen (gkf) - Es gab insgesamt drei Bewerberinnen. Die Jurymitglieder vom Zonta Club Leverkusen hatten sich die Entscheidung nicht leicht gemacht. »


VVV will mehr für Opladen

Verkehrs- und Verschönerungsverein Opladen sucht Verstärkung

Opladen (gkf) - Mit dem Titel "Mehr für Opladen" ist der Flyer überschrieben, mit dessen Hilfe der Verkehrs- und Verschönerungsverein (VVV) Opladen seit einigen Wochen nach neuen Mitgliedern sucht. »


Volksbühne Bergisch Neukirchen ist vor der Zukunft nicht bange

Gemeinsam das 70-jährige Volksbühnen-Bestehen in der Stadthalle Bergisch Neukirchen gefeiert

Leverkusen (gkf) - In dem Augenblick, als ihn seine kleine Enkeltochter Clara umarmte und ihm eine Blume schenkte, gab es kein Halten mehr. Und in die Augen von Erwin Fritz, dem Gründer der Theatergemeinschaft Volksbühne Leverkusen, stahlen sich einige Tränen. »


Weibliche Jugend U 16 feiert die Deutsche Vizemeisterschaft

Kerstin Müller und Ihr Team spielten sich verlustpunktfrei bis ins Finale

Leverkusen - Die Faustball-Abteilung des TSV Bayer 04 richtete in der heimischen "Herbert-Grünewald-Sporthalle" die Deutsche Meisterschaft aus! Ein tolles Wochenende mit einem fast perfekten Abschluss. »


Das magische Baumhaus auf dem NaturGut Ophoven

Auch für die Sommerferien können bereits Programme gebucht werden

Leverkusen - Welches Kind in Leverkusen hat schon die Gelegenheit eine große Holzhütte selbst zu bauen. Über 20 Kinder sägten und nagelten aus Paletten und Brettern ihr eigenes magisches Baumhaus. »


Schüler werden zu Jung-Unternehmern

31 Gymnasiasten gründen die Schülerfirma "BKL-network"

Leverkusen (gkf) - Schüler werden zu Jung-Unternehmern. Wie es geht, demonstrierten 31 Gymnasiasten, die das Städtische Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung Leverkusen (BKL) besuchen, und vor wenigen Tagen die Schülerfirma "BKL-network" gründeten. »


Neue Schätze für die Villa Römer

Auf der Suche nach immer weiteren Puzzleteilen zur Geschichte Leverkusens

Opladen (BM) - Sie ist das Gedächtnis der Stadt, die Villa Römer in Opladen. Hier wird verwahrt, archiviert und für die Nachwelt zugänglich gemacht, was die Geschichte Leverkusens, weit über ihre Gründung 1930 hinaus, erbracht hat. »


"Natürlich Blond" erneut auf der Bühne

Musical wird in der Opladener Festhalle am Markt zu sehen sein

Leverkusen (gkf) - Aus Leverkusen in die Welt. So ähnlich läuft es zurzeit mit der Produktion "Natürlich Blond- das Musical", mit der das "Junge Musical Leverkusen" zuletzt schon einmal für Furore sorgte. »


Lebenshilfe Leverkusen an neuem Standort

In den letzten Jahren sind die Anmeldezahlen kontinuierlich gestiegen

Leverkusen (UW) - Die Frühförderung der Lebenshilfe Leverkusen hat, was Umzüge betrifft, eine bewegte Geschichte. Seit der Umstellung von der heilpädagogischen Frühförderung auf die Interdisziplinäre Frühforderung (IFF) im Jahre 2010 sind die Anmeldezahlen kontinuierlich gestiegen. »


Einen "Siebenschläfer"-Baum gepflanzt

Siebenschläfer-TV weit über die Grenzen der Region bekannt

Leverkusen (UW) - Zur Präsentation des Zwischenberichtes und Ausblick des Siebenschläfer-Projektes trafen sich die Akteure von Nabu und dem NaturGut Ophoven auf der Streuobstwiese an der Dechant-Krey-Straße. »


Erste Frühlingsboten sind schon da

Buschwindröschen müssen sich mit dem Blühen beeilen

Leverkusen - Jetzt, Anfang April kann bei einem Frühjahrsspaziergang einem Waldbesucher plötzlich das Herz aufgehen. Denn in einigen Leverkusener Wäldern blüht großflächig ein weiß-rosa Teppich auf dem Waldboden. »


OP-Kennzeichen bringt Stadt dicke Gewinne ein

Freude darüber, dass die Wiedereinführung so vielen Bürgern gefällt

Opladen (gkf) - Mit der kommunalen Neugliederung zum 1. Januar 1975 verschwand nach und nach das OP-Kennzeichen aus dem öffentlichen Raum. Nicht für immer, wie sich inzwischen gezeigt hat. »


Zweimonatige Vollsperrung

Bau eines Minikreisels an der Bahnstadt

Opladen (BM) - Seit dem 21. März wird der Minikreisverkehr an der Werkstättenstraße, Ecke Lützenkirchener Straße/Stauffenbergstraße gebaut. Dafür wird die gesamte Kreuzung gesperrt. »


Meisterin der kreativen Tortenkunst

Im In- und Ausland unzählige Preise und Medaillen abgeräumt

Opladen (gkf) - Julia Leikam ist weit mehr als eine einfache Kuchenbäckerin. Die in Kasachstan geborene 35-Jährige, die seit 1996 in Leverkusen lebt, ist ein Kkreativ-Genie in Sachen Tortenkunst. »


Die Stadtteilentwicklung Opladens wird konkret

Seit Ende des vergangenen Jahres gibt es ein Stadtteilmanagement

Opladen - Bis auf den letzten Platz besetzt war der ehemalige Ratssaal im Verwaltungsgebäude Goetheplatz als es um die ersten konkreten Planungen für die Fußgängerzone Opladen ging. »


Historische Bahnhofsdachstützen haben neues Zuhause gefunden

Insgesamt 100 Jahre prägten die Stützen den Bahnhof Opladen

Opladen (gkf) - An der Emmy-Noether-Straße in der Neuen Bahnstadt Opladen weihten Oberbürgermeister Uwe Richrath, Bahnstadt-Chefin Vera Rottes und der Vorsitzende des Verkehrs- und Verschönerungsvereins (VVV) Opladen Toni Blankerts in der Vorwoche einen ganz besonderen Spielplatz ein. »


Gütergleisverlegung wird teurer und verzögert sich

Grund dafür sind die beiden Bombenfunde in jüngster Vergangenheit

Opladen (BM) - Es ist nicht alles planbar. So wird die Gütergleisverlegung in der Neuen Bahnstadt Opladen teurer als veranschlagt. Grund dafür sind die beiden Bombenfunde in jüngster Vergangenheit, die zu einem Stillstand der Bauarbeiten geführt haben. »


Frühjahrskur für den Garten

Ideal geeignet sind heimische Heckensträucher

Leverkusen/Rhein-Berg - Langsam wird es wärmer und viele Leverkusener möchten ihrem Garten noch den letzten Schliff für das Frühjahr geben. Was liegt da näher, als über eine naturnahe Hecke nachzudenken. »


Jetzt sind Ideen gefragt

Opladen soll schöner werden

Opladen (gkf) - Was muss geschehen, damit die Fußgängerzone in Opladen schöner und attraktiver wird? Das ist die zentrale Frage, um die sich alles dreht, wenn die Planungswerkstatt Ende der Woche ihre Arbeit aufnimmt. »


Spielend Wege zur Integration finden

In der Kita Sandstraße wurde der Inhalt der Spielekiste sofort ausprobiert

Opladen (BM) - Geboren wurde die Idee, "Internationale Spielekisten" für Kindertagesstätten zu entwerfen, von den Schülern der Erzieherklassen und ihren Lehrern des Berufskollegs Opladen. »


Bayer 04 bildet 30 Young Coaches aus

Projektabschluss in Kolumbien ein voller Erfolg

Leverkusen/Medellin - Zum dritten und letzten Modul des Young Coach Ausbildungsprogrammes der Football Club Social Alliance (FCSA) in Kolumbien waren mit Bayer 04 Leverkusen, FK Austria Wien und dem FC Basel letzte Woche gleich drei internationale Erstligisten vertreten. »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »