Kreisvorstand beauftragt Kommission mit Kandidatenfindung

Rhein-Berg - Wolfgang Bosbach hat in der heutigen Sitzung des Kreisvorstandes der CDU Rheinisch-Bergischer Kreis angekündigt, bei der nächsten Bundestagswahl im Jahr 2017 nicht mehr als Kandidat zur Verfügung zu stehen. »


Maler und Lackierer gehen gut gerüstet in ihren Beruf

Für 38 Auszubildende des Maler- und Lackierer-Handwerks endete die Lehrzeit

Leverkusen/Rhein-Berg - Die Maler- und Lackiererinnung Bergisches Land freute vor kurzem über den Zuwachs neuer Fachkräfte, denn für 38 Auszubildende des Maler- und Lackierer-Handwerks sowie drei Bauten- und Objektbeschichter endete die Lehrzeit im Berufsbildungszentrum in Burscheid. »


Internationales Camp im Altenzentrum

Völkerverständigung zwischen den Generationen

Burscheid (sch) - Die verschiedenen Generationen lebten im Evangelischen Altenzentrum funktionierende Völkerverständigung. »


Kunst-Genuss beim Einkaufsbummel

Eröffnungsrundgang mit den Künstlern

Burscheid (sch) - Die Aktion "Kunst im Schaufenster startet am Samstag, 3. September, 12 Uhr, am Haus der Kunst mit einem gemeinsamen Eröffnungsrundgang. Alle Künstler werden anwesend sein und gerne den Interessenten Erklärungen zu ihren Werken geben. »


Gesellige und sportliche Highlights

Hilgener Schützen veranstalteten ein buntes Volksfest

Hilgen (sch) - Um engagierten Nachwuchs braucht sich der Hilgener Schützenverein wohl kaum Sorgen zu machen: Während der jüngste Schützennachwuchs noch mehr oder weniger im Windelalter um die drei Schützengenerationen der Familie Küpper herum wuselte, zählten Vertreter der Jugend schon zu den Würdenträgern. »


Traditioneller Umzug bei strahlender Sonne

Prinzessin Marie Kubitza und Königin Katharina Müller winkten aus der Kutsche

Hilgen (sch) - Beste Stimmung bei schönstem Sommerwetter: Die Sonne strahlte, die Schützen waren gut gelaunt und auch die zahlreichen Bürger entlang der Straße waren in bester Stimmung. »


Geschäftsstelle eröffnet

Bergisches Wasserland jetzt in Burscheid

Burscheid/Rhein-Berg - Der Verein "Leader Bergisches Wasserland" hat jetzt eine eigene Geschäftsstelle. Landrat Dr. Hermann-Josef Tebroke eröffnete kürzlich das Ladenlokal. Der Umzug aus dem Bergisch Gladbacher Kreishaus in die Höhestraße in Burscheid ist aus verschiedenen Gründen erfolgt. »


Sanierungen an den Schulen

Nach der Sommerpause in neuer Frische

Burscheid (sch) - Nach den Sommerferien können die Burscheider Schülerinnen und Schüler der Grundschule Dierath und der Johannes-Löh-Gesamtschule in den frisch renovierten Räumlichkeiten voll motiviert durchstarten. »


Abschied von der alten Brücke

"Trauerfeier" mit Symbolcharakter

Hilgen (sch) - Ein Schmuckstück war sie nie gewesen, stattdessen viel befahren und kaum beachtet: Die 1956 erbaute Brücke muss der Neugestaltung des Raiffeisenplatzes weichen. »


Wer nichts für andere tut, tut nichts für sich"

Keine Langeweile im Rentenalter: Ehrenamt verbindet!

Burscheid (sch) - "Wer nichts für andere tut, tut nichts für sich", wusste schon Goethe. "Eine ehrenamtliche Tätigkeit wirkt gegen Einsamkeit und hält sowohl psychisch als auch physisch gesund. »


Kinder schaffen Lebensraum für Tiere

Mit viel Arbeit die Totholzhecke neu aufgebaut

Hilgen (sch) - Die Totholzhecke an der Radtrasse in Hilgen bietet nicht nur für Vögel, Insekten, Igel und andere Tiere einen wertvollen Lebensraum, sondern sie dient für die Radfahrer auch gleichzeitig als Absturzabsicherung. »


Sommer in der Lambertsmühle

Gesangsabend in historischem Ambiente

Burscheid (sch) - Die Lambertsmühle bot den passenden Rahmen für einen sommerlichen Gesangsabend. »


Gleichzeitige Erzeugung von Wärme und Strom

Innovative Brennstoffzelle im Denkmal-Haus: leise, effizient und ökologisch

Hilgen (sch) - Angesichts steigender Preise lohnt es sich, seinen Strom mit einer Brennstoffzelle selbst herzustellen. Die dabei anfallende Wärme wird zum Heizen und zur Warmwasserbereitung verwendet. Die Brennstoffzelle koppelt Kraft und Wärme. »


Lebensräume für Flora und Fauna

Vom Vertragsschutz profitieren Landwirte und die Natur

Rheinisch-Bergischer Kreis - Die Kulturlandschaft im Rheinisch-Bergischen Kreis ist durch die Landwirtschaft geprägt. "Durch die freiwillige Zusammenarbeit mit den Landwirten im Rahmen des Vertragsnaturschutzes gelingt es, Lebensräume für Flora und Fauna zu sichern", erklärte Landrat Dr. Hermann-Josef Tebroke. »


Stadtentwicklung als Gemeinschaftswerk

Fit für die Zukunft: "Burscheid hat Substanz und Profil"

Burscheid (sch) - "Burscheid hat Substanz und Profil! Und das ist wichtig für eine erfolgreiche, zukunftsfähige Stadtentwicklung", erklärte Stadtplaner Hans-Joachim Hamerla vom Düsseldorfer Planungsbüro ASS im Rahmen der Bürgerinformationsveranstaltung im Megafon, bei der er das von der Stadt in Auftrag gegebene Entwicklungs- und Handlungskonzept bis zum Jahr 2025 präsentierte. »


Ehrenamt mit Vorbildcharakter

Spontane Hilfe für die Bingo-Gruppe

Burscheid (sch) - Das Evangelische Altenzentrum ist auf Ehrenamtler angewiesen, um den Bewohnern eine höhere Lebensqualität bieten zu können. "Wir sind die Gewinner der Ehrenamtsbörse", betonte Heimleiterin Birgit Hoferichter. »


Fertigstellung Raiffeisenplatz Ende des Jahres

Neue Verkehrsregelung für Fußgänger, Rad- und Autofahrer

Burscheid (sch) - Die alte Brücke ist weg, stattdessen klafft eine große Baustelle vor dem Raiffeisenplatz. Mit den Umbauarbeiten sind auch Änderungen in der Verkehrsführung am Sportplatzweg verbunden. Die Einbahnstraßenregelung wird geändert. »


Neue Seniorenresidenz in Burscheid

Für Bewohner mit und ohne Demenz

Burscheid (sch) - Sorglos das Alter genießen: Die neue Seniorenresidenz der SKA Grundbesitz in Kooperation mit der Caritas an der Altenberger Straße zwischen Kindergarten Arche Noah, Sankt- Laurentius Kirche und Friedhof ist ein zukunftsorientiertes Wohnprojekt. »


Dozenten ohne Zukunftsperspektive

Musikschule bangt um ihre Existenz

Burscheid (sch) - In einem offenen Brief machen die Dozenten der Musikschule Burscheid auf ihr prekäres Arbeitsverhältnis und die desolate finanzielle Situation der Einrichtung aufmerksam. Es seien rund 40 Arbeitsplätze in Burscheid in Gefahr. »


Zum Sporthelfer ausgebildet

Sie unterstützen Sportlehrer, Trainer und Übungsleiter

Burscheid - Sechs Mädchen und ein Junge der FGS-Hauptschule wurden über zwölf Monate zu Sporthelfern des Landessportbundes ausgebildet. Der Sporthelfer wird an der Schule den Sportlehrer und in den Sportvereinen den Trainer oder Übungsleiter unterstützen. »


Mehr Lebensqualität im Stadtteil Ösinghausen

Erste Bürgerversammlung mit Projektentwicklung

Hilgen (sch) - Das Wohnumfeld verbessern, sich aktiv einbringen, die Versorgung optimieren, Gemeinschaft erleben - Quartiersentwicklerin Jana Lauffs lud alle Ösinghausener Bürger zu einer ersten Bürgerversammlung in diesem Stadtteil ein. »


Jugendblasorchester nahm am "12. Europäischen Musikfest" teil

Die Musikschule und die Stadt Burscheid erfolgreich und sympathisch vertreten

Burscheid - Kürzlich nahm das Jugendblasorchester der Musikschule Burscheid unter der Leitung von Heike Siemers zusammen mit dem Jugendblasorchester aus Velbert am "12. Europäischen Musikfest" in San Sebastian (Spanien) teil. »


Ein buntes Fest mit vielen Kindern und Wegbegleitern

20 Jahre erfolgreiche Offene Ganztagsgrundschule in Burscheid

Burscheid (sch) - "Wir haben mit 13 Mitarbeitern begonnen und zählen heute 44. Damals hätte ich nicht gedacht, dass ich so lange dabei bleibe. Zur Gründung waren meine eigenen Kinder noch Babys, heute sind sie erwachsen." »


Leselust in den Sommerferien

Mehr als 100 Titel schaffte die Bücherei neu an

Burscheid (sch) - Wer liest in den Sommerferien die meisten Bücher? Schülerinnen und Schüler der 2. bis 7. klasse können am "SommerLeseClub" der Stadtbücherei Burscheid teilnehmen. »


Vier Titel für Westernreiterin

18-jährige Burscheiderin wurde vierfache Deutsche Meisterin

Burscheid - Stephanie Brückner feierte bei der "International German Championship Appaloosa Show" in Eltze bei Hannover einen überragenden Erfolg: Die 18-jährige Burscheiderin wurde vierfache Deutsche Meisterin. »


Gesicherte fußläufige Anbindung zu Schule und Kindergarten

Polizei sorgt für die Verkehrssicherheit während der Bauphase

Hilgen (sch) - Auch die Kinder der Kindertagesstätte "Kleine Strolche" mit ihrer Leiterin Ulrike Kreffter waren beim "ersten Spatenstich" für die Umgestaltung des Raiffeisenplatzes in Hilgen anwesend. »


Letzter Muzenstand vor der Autobahn

Rechtzeitig zum Brunnenfest kam die Sonne

Hilgen (sch) - An diesem Wochenend-Samstag litt wohl jede Veranstaltung unter dem Dauerregen. Doch es hätte schlimmer kommen können. Denn pünktlich zum Auftritt von "Jokebox" auf dem Brunnenfest in Hilgen am Samstag-Abend stoppte der Dauerregen und sogar die Sonne wagte sich ein wenig heraus. »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »