Soziales Quartiersmanagement im Diakonischen Werk

Lindweiler (hub). Zu seiner sechsten Sitzung kam der Veedelsbeirat Lindweiler zusammen. Silvie Heibach vom Lindweiler Treff und Angelika Klauth vom Lino-Club stellten das Projekt "Soziales Quartiersmanagement und Netzwerkarbeit" vor. »


Fagott-Quintett im Wintergarten

Kunst-Handwerker-Markt mit Konzert

Heimersdorf (hub). Die Johanniter luden zum 1. Kunst- und Kulturwochenende in ihren Stift Gut Heuserhof ein. Den Anfang machte das Fagott-Quintett des Gürzenich-Orchesters mit einem "Unterwegskonzert" im Wintergarten. »


Im Veedel akzeptiert

Sozialraum-Projekt "U 25 Hotspot Chorweiler"

Chorweiler (red). Das Sozialraum-Projekt "U 25 Hotspot Chorweiler" (Athener Ring 3c) für Menschen unter 25 Jahren wurde mit dem zweiten Platz in der Kategorie "Herausragende Leistungen" der Agentur für Arbeit prämiert. »


Dreimal Hilfe für Veedelseinrichtungen

Orstvereine übergaben Spenden aus Erlösen des Weihnachtsmarktes

Roggendorf/ Thenhoven (cd). Dank des gemeinsamen Engagements von sechs Ortsvereinen aus Roggendorf/ Thenhoven konnten sich gleich drei gemeinnützige Einrichtungen des Ortes über Spenden freuen. »


Auszeichnung für engagierte Schülerin

Schülersprecherin Nasu Kazikehl erhielt den Gandhi-Preis 2016

Seeberg (hub). Im Rahmen eines Kulturabends hat die Henry-Ford-Realschule zum vierten Mal den Gandhi-Preis für Zivilcourage und gewaltfreie Veränderung verliehen. Früh in seiner Festrede erwähnte Peter Walter von der Fördergemeinschaft Friedensarbeit und Gewaltlosigkeit, dass die Schülersprecherin Nasu Kazikehl (Klasse 10a) die diesjährige Preisträgerin sei. »


Viele Ehrungen

60 Jahre FC Pesch

Pesch (cd). Mit 60 Jahren hat man schon einiges erreicht - der FC Pesch beging den Anlass entsprechend. Für die Feier hatte der Verein mit Manfred Erdenberger eine echte lokale Berühmtheit gewinnen können - der ehemalige Radio- und Fernsehmoderator ist schon lange in Pesch heimisch und moderierte den Abend. »


Ein Sommerfest für Mitglieder und Nachbarn

Der Familien- & Krankenpflegeverein feierte seinen Geburtstag

Pesch (pm). Die Geschichte des Familien- und Krankenpflegevereins Köln-Pesch e.V. (FKV) begann vor 40 Jahren, als Helen Höffgen, die Frau des damaligen evangelischen Pfarrers, mit den alltäglichen Sorgen einer Familie mit an MS (Multiple Sklerose) erkranktem Vater konfrontiert wurde. »


Der Zeitwächter war immer schon da

Tanztheater führte erstes selbstinzeniertes Stück auf

Chorweiler (hh). Der Physiker war verzweifelt. Noch soeben stand seine Partnerin neben ihm, doch nun war sie verschwunden. Aufgrund eines fehlgeschlagenen Experiments wurde sie ungewollt auf eine Zeitreise geschickt und durchstreifte dabei die Charleston-Musik der 20er, die Ära des Petticoats in den 50er-Jahren und lernte merkwürdige Lebewesen der Zukunft kennen. »


Krebelshof kreativ

Basteln und Musik beim Sommerfest

Worringen (hub). Großen Zuspruch erhielt das Sommerfest im Krebelshof. Es kamen auch Flüchtlingsfamilien aus den Unterkünften in Worringen, Blumenberg und Lindweiler. »


"Ein erster Baustein ist geschafft"

Die Verlängerung der Industriestraße ist fertig

Kölner Norden (hub). Die Verlängerung der Industriestraße von der Merianstraße bis zum Mennweg ging nach einer Bauzeit von rund eineinhalb Jahren in Betrieb. Der erste Baustein sei geschafft, sagte Bezirksbürgermeister Reinhard Zöllner bei der Eröffnung. »


Grundschüler beim Lino-Cup

Acht Ganztagsschulen beim Fußball-Turnier

Chorweiler (cd). Acht Grundschulen im Kölner Norden werden in ihren Ganztagsbereichen vom sozialen Zentrum des Lino-Clubs betreut - einmal im Jahr kommen sie alle für den Lino-Cup zusammen, ein großes Fußball-Turnier, bei dem sich die Fußball-AGs der Schulen mit einander messen. »


Volkslieder und Afrika

Mitsing-Konzert des Familienchores Weiler-Volkhoven

Chorweiler (cd). Wer bei Chorkonzerten am liebsten selbst mitsingen möchte, für den war das Frühlingskonzert des Familienchores St. Cosmas und Damian im Marie-Juchacz-Zentrum genau das Richtige. »


Ein buntes Fest

38. Stadtbezirksfest mit kulinarischen Genüssen und Bühnenprogramm

Chorweiler (hub). Vier Tage lang feierte Chorweiler sein 38. Stadtbezirksfest. Höhepunkt war erneut das "Fest der Kulturen" mit einem Querschnitt des kulturellen Lebens, kulinarischen Genüssen an 34 Ständen und einem Bühnenprogramm mit Musik und Tanz. »


Großsiedlung nicht ohne Infrastruktur

Bezirksbürgermeister Reinhard Zöllner stellt Bedingungen

Chorweiler (hub). In der Diskussion um das Stadtentwicklungskonzept (STEK) Wohnen sind die Bezirkspolitiker in ihrer Meinungsäußerung eingeschränkt, da die Wohngebiete nur in einer nicht-öffentlichen Anlage vorgelegt wurden. »


Radtour durch den Stadtbezirk

Unterwegs mit dem Bezirksbürgermeister

Kölner Norden (hub). Den Stadtbezirk erleben, das ist eines der Ziele von Bezirksbürgermeister Reinhard Zöllner. Deshalb bietet er Radtouren an. Der zweitgrößte Flächenbezirk hat nämlich vieles zu bieten. »


Die Schüler sind immer in Bewegung

Schüler sammeln beim Sponsorenlauf

Heimersdorf (cd). Die Katholische Grundschule Lebensbaumweg aus Heimersdorf veranstaltete zum fünften Mal ihren Sponsorenlauf, der seit 2008 im Rhythmus von vier Jahren stattfindet. »


Chorweiler Art

Gemeinschaftsausstellung im Foyer des Handwerkerhofes

Chorweiler (hub). Die Gemeinschaftsausstellung von "Chorweiler Art" im Foyer des Handwerkerhofes (Athener Ring 3) garantiert jedes Jahr viele unterschiedliche Stile und Techniken. »


Linie 120 auf "wackeligen Beinen"

Blumenberger nutzten das Gespräch mit den KVB-Fachleuten

Blumenberg (hub). Von Anfang an hängt ein Damokles-Schwert über der Busanbindung Blumenberg. Dies wurde wieder deutlich beim Besuch des KVB-Vorstandsvorsitzenden Jürgen Fenske und seines Nahverkehrsmanagers Gunther Höhn im Gemeindesaal von St. Katharina von Siena. »


Das Verhältnis ist ausgeglichen

Die Flüchtlingsinitiative stellt sich in Esch vor

Esch (cd). Etwa gegen Ende August werden 150 Flüchtlinge in die Unterkunft am Escher Sportplatz einziehen - die Escher Willkommensinitiative "Heimat und Zuflucht in Esch/Auweiler" stellte sich und ihre Arbeit vor. »

SPORT IN KÖLN

Köln ist eine Sportstadt. Die Vielfalt der Sportarten spiegelt sich in den Vereinen wider. Wir bieten Ihnen auf dieser Seite die ganze Bandbreite des lokalen Sports. »

Kölner Bilderalben

Hier sehen Sie zahlreiche Fotostrecken zu aktuellen Events... (50 Alben) »

Zufrieden mit der Zustellung?

Köln. Uns ist wichtig, dass Sie zufrieden sind - darum freuen wir uns jederzeit über Ihre Hinweise und Anregungen zur Zustellung des KÖLNER WOCHENSPIEGEL. Ab sofort können Sie uns Ihr Feedback noch einfacher zukommen lassen... »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »