Blumenberger nutzten das Gespräch mit den KVB-Fachleuten

Blumenberg (hub). Von Anfang an hängt ein Damokles-Schwert über der Busanbindung Blumenberg. Dies wurde wieder deutlich beim Besuch des KVB-Vorstandsvorsitzenden Jürgen Fenske und seines Nahverkehrsmanagers Gunther Höhn im Gemeindesaal von St. Katharina von Siena. »


Das Verhältnis ist ausgeglichen

Die Flüchtlingsinitiative stellt sich in Esch vor

Esch (cd). Etwa gegen Ende August werden 150 Flüchtlinge in die Unterkunft am Escher Sportplatz einziehen - die Escher Willkommensinitiative "Heimat und Zuflucht in Esch/Auweiler" stellte sich und ihre Arbeit vor. »


Wunschspielplatz

Kinder beteiligen sich an der Planung

Heimersdorf (hub). Ein weiterer Schritt zur Neugestaltung des Spielplatzes Giershausener Weg ist getan. Im Planungsprozess müssen die späteren Nutzer befragt werden. »


Eine Ausstellung zum 140-jährigen Bestehen

Kirchenchor Cäcilia zeigt Interessantes aus seiner langen Geschichte

Worringen (red). In den Jahren seines 140-jährigen Bestehens hat der Kirchenchor Cäcilia von Köln-Worringen eine wechselvolle Geschichte. Sie wurde zum Spiegelbild der Zeiten und der Worringer Umwelt. »


Über Nacht entstand ein neuer Spielplatz

Eltern und Flüchtlinge bauen neuen Spielplatz für Northside

Chorweiler (cd). Dass man gemeinsam stark ist, hat ein neues Projekt der Kinder- und Jugendpflegeeinrichtung Northside wieder einmal eindrucksvoll bewiesen: Innerhalb von nur zwei Tagen errichteten Eltern von regelmäßigen Besuchern der Northside und Teilnehmer eines Projektes für Flüchtlinge unter der Anleitung der Natur- und Abenteuerschule (NUAS) Bergisch Gladbach auf dem Außengelände eine neue Spiellandschaft. »


"Wir Fühlinger"

Der Verein veranstaltete ein Kinder- und Jugendfest

Fühlingen (hub). Der Vorsitzende von "Wir Fühlinger", Norbert Radke, freute sich über die positive Resonanz der Fühlinger. Bereits 440 Personen sind Mitglied geworden. Seit Januar gibt es einen neuen Vorstand. Aktuell veranstaltete der Verein erstmals das Kinder- und Jugendfest. »


Eine neue Lebensmittelausgabe

"Chorweiler-Tafel" richtet sich an Bedarfsgemeinschaften

Chorweiler (hh). Über zwei Jahre fehlte sie, obwohl sie so dringend benötigt wird. Nun wird es spätestens zum 1. Juli wieder eine Lebensmittelausgabe, umgangssprachlich "Chorweiler-Tafel" genannt, im Kölner Norden geben. »


Berührungsängste auf beiden Seiten abbauen

Schüler der Henry-Ford-Realschule im Marie-Juchacz-Zentrum

Chorweiler (cd). Beim Boy's and Girl's Day am Marie-Juchacz-Zentrum besuchte die Klasse 6a der Henry-Ford-Realschule die Einrichtung, wo die Schüler einen Vormittag lang in den Arbeitsalltag der dort Beschäftigten hineinschnuppern konnten. »


Kinder mit dem grünen Daumen

Lino-Club eröffnet Saison im eigenen Garten

Lindweiler (cd). Neben seinen zahlreichen Sport- und Zirkus-Angeboten hat der Lino-Club auch Kindern und Jugendlichen mit einem Talent fürs Gärtnern etwas zu bieten - etwas versteckt, im hinteren Teil des Geländes am Unnauer Weg, findet sich nämlich der Lino-Garten. »


Fehlende Transparenz und Bürgerbeteiligung

Ausschuss und Bezirksvertretungen kritisieren Stadtverwaltung

Kölner Norden (hub). Für viel Diskussion und Verunsicherung sorgt seit einiger Zeit die Vorlage Stadtentwicklungskonzept (STEK) Wohnen - Neue Flächen für Wohnungsbau. Eine Vorlage, die - wenn es nach der Verwaltung gegangen wäre - nie den Weg in die Bezirksvertretungen gefunden hätte. »


Einen Film gedreht

Projektarbeit für die Kinderrechte

Heimersdorf (cd). Dass Kinder Rechte haben ist vielen nicht bewusst, vor allem den Kindern selbst nicht. Darum brachten die Kinder der Kindertagesstätte Taborplatz das Thema auf die Bühne: In einer Projektarbeit hatten 16 Kinder Szenen erarbeitet, in denen sie die Kinderrechte pantomimisch darstellten. »


Hoffen auf ruhiges Fahrwasser

Mitgliederversammlung der DJK Wiking ehrt 1. Vorsitzenden

Chorweiler (jb). Die Jahres-mitgliederversammlung der DJK Wiking hat ihren 1. Vorsitzenden Lars Görgens für zehn Jahre im Amt geehrt. Neu in den Vorstand gewählt wurden Alexandra Stempin als Sportwartin und Beisitzer Manfred Schoss. »


Kaffeetrinken für Senioren

Bürgerzentrum lädt ins Café Pegasus ein

Chorweiler (hub). Wenn sonntags das Einkaufszentrum geschlossen ist, gibt es für alleinstehende ältere Personen keine Möglichkeiten, sich zu treffen und Kaffee mit Kuchen zu genießen. »


90-jähriges Bestehen

Maigesellschaft "Greesberger" verlängerte das Stiftungsfest um einige Tage

Auweiler (hub). Zum neunzigjährigen Jubiläum hat sich die Maigesellschaft "Greesberger" Auweiler einige kleine Veränderungen des Stiftungsfestes gegönnt. Zunächst wurde das Fest um einige Tage verlängert. »


140 Jahre Cäcilia

Ausstellung zum Jubiläum

Worringen. Seit 1876 ist der Kirchenchor St. Cäcilia an St. Pankratius ein fester Bestandteil des Gemeindelebens. Manche der Sängerinnen und Sänger sind seit mehr als 40 Jahren und manche erst seit einem Monat dabei. »


Die Feier des Familienzentrums

Auch Kindergarten "Sternschnuppe" feierte 80-jährigs Bestehen

Merkenich (cd). Jedes Jahr feiert das Familienzentrum Heiliger Johannes XXIII. an einem der drei zur Kirchengemeinde gehörenden Kirchorte in Chorweiler, Heimersdorf oder Merkenich ein großes Fest. »


Meilenstein Retentionsraum?

Bürgervereine präferieren weiterhin die kleine Lösung

Worringen (hub). Otto Schaaf, Vorstandsvorsitzender der Stadtentwässerungsbetriebe (SteB) übergab den Antrag zur Planfeststellung des Retentionsraumes Worringen an den Abteilungsleiter Umwelt/ Arbeitsschutz der Bezirksregierung, Joachim Schwab. »


Trödel-Premiere

Erster Trödelmarkt der IG Blumenberg und des Caritas Teams

Blumenberg (cd). Trödelmärkte suchte man in Blumenberg bisher vergeblich - bis jetzt, denn der IG Blumenberg e.V. und das Caritas-Team Blumenberg organisierten den ersten Trödelmarkt. »


Verbesserung der Parksituation

Parkplätze an Mercatorstraße/ Haselnußweg

Heimersdorf (hub). Die Bezirksvertretung hatte in der Februar-Sitzung die Prüfung der Parkraumbewirtschaftung an der Stadtbahnhaltestelle "Heimersdorf" beantragt. »


Motorradfreunde sind unterwegs

Vereinsmitglieder trafen sich zum Ausflug

Worringen (cd). Wenn die Tage wärmer werden, kehren die Motorradfahrer auf die Landstraßen zurück. Auch die Motorradfreunde Worringen hatten sich nun zur ersten gemeinsamen Ausfahrt des Jahres getroffen. »


Mehr als nur Artistik und Jonglage

Kollektiv "Kunst-Stücke" interpretiert Zirkus auf neue Art

Lindweiler (hh). Die drei Zirkus-Künstlerinnen jonglierten am Trapez, wechselten ihre Kleidung auf dem Schlappseil oder warteten mimenreich gespannt, aber vergebens auf die Ankunft von Geburtstagsgästen. »

SPORT IN KÖLN

Köln ist eine Sportstadt. Die Vielfalt der Sportarten spiegelt sich in den Vereinen wider. Wir bieten Ihnen auf dieser Seite die ganze Bandbreite des lokalen Sports. »

Kölner Bilderalben

Hier sehen Sie zahlreiche Fotostrecken zu aktuellen Events... (50 Alben) »

Zufrieden mit der Zustellung?

Köln. Uns ist wichtig, dass Sie zufrieden sind - darum freuen wir uns jederzeit über Ihre Hinweise und Anregungen zur Zustellung des KÖLNER WOCHENSPIEGEL. Ab sofort können Sie uns Ihr Feedback noch einfacher zukommen lassen... »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »