Inge Ottenberg wurde zur neuen Siedlerkönigin ernannt

Heimersdorf (hh). Auch in diesem Jahr versäumten es viele Vereine nicht, am Siedlerfest der Siedlergemeinschaft Köln-Volkhoven e.V. teilzunehmen. »


Mit vereinten Kräften für das Stadtteilfest

Stadtteilfest Seeberg-Nord in der Ludwieg-Gies-Straße

Seeberg (cd). Mit vereinten Kräften - auf kaum eine andere Veranstaltung passt dieses Motto so gut wie auf das Stadtteilfest in Seeberg-Nord. Um das Fest auf die Beine zu stellen, hatten sich neun im Viertel ansässige oder aktive soziale Einrichtungen zusammengetan - darunter die KölnKita GmbH, das Katholische Familienzentrum Riphahnstraße, der deutsch-türkische Verein, die syrisch-orthodoxe Gemeinde und das Interkulturelle Haus. »


Dauerhafte Ehrung

Grabstätte von Ursula Kuhr soll fortbestehen

Kölner Norden (hub). Stolz präsentierte Ursula Kuhr am Morgen des 11. Juni 1964 ihre neuen Sandalen ihren Kolleginnen, doch während des Flammenwerfer-Attentats an der Katholischen Volksschule Volkhoven wurden sie ihr zum Verhängnis. »


Kinderstadt (er)leben

Jugendeinrichtungen organisieren Planspiel

Chorweiler (cd). In der Kinderstadt übernahmen die Kinder das Ruder. Zum dritten Mal hatten sich drei Jugendeinrichtungen (Magnet in Heimersdorf, Bauspielplatz in Seeberg und Northside in Chorweiler) zusammengetan, um das mehrtägige Planspiel zu organisieren, das diesmal in der Northside stattfand. »


Für die letzte Ruhe

Bestattungsgarten auf dem Friedhof Esch

Esch (cd). Ein neuer Bestattungsgarten wurde auf dem Friedhof Esch seiner Bestimmung übergeben. Der in Sichtweite des Kirchturms von St. Martinus gelegene Bestattungsgarten, auf dem sowohl Urnen- als auch Sargbestattungen möglich sind, ist in fünf verschiedene Bereiche aufgeteilt... »


Dreimal Platz sieben für Fußballabteilung

Saisonabschluss der Sportgemeinschaft Köln-Worringen

Worringen (red). Hinter der Fußballabteilung liegt eine turbulente Saison. Nach einem erfolgversprechenden Hinrundenstart zum Saisonauftakt 2015/16 rutschte die Mannschaft mit Beginn der Rückrunde in die Abstiegszone. »


Mit der Feuerwehr feiern und informieren

Löschgruppe Worringen lud zum Tag der offenen Tür

Worringen (hub). Der Beruf des Feuerwehrmannes gehört zu den Traumberufen, und das nicht nur bei Grisu, dem kleinen Drachen. Nach einer Bürgerbefragung des Deutschen Beamtenbundes aus dem Jahr 2015 genießt der Feuerwehrmann mit 95% das höchste Ansehen in der Bevölkerung. »


Verein "Neues Wohnen im Alter" geht

Fest als Abschluss des Projektes mit dem Verein PAREA gGmbH

Chorweiler (red). Beim Sommerfest im Garten der Florenzer Straße verbrachten die Nachbarn einen gemütlichen Nachmittag miteinander und verabschiedeten sich vom Verein "Neues Wohnen im Alter, Köln", der drei Jahre lang Quartiersarbeit für Senioren in Chorweiler geleistet hat. »


Bürgerideen gefragt

Wohnumfeldsverbesserung in Chorweiler-Mitte

Chorweiler (hub). Das Verfahren zur Bürgerbeteiligung "Wohnumfeldsverbesserung in Chorweiler-Mitte" ist gestartet. An vier Stationen konnten Ideen und Wünsche (Wie kann ich bei der Aktionswoche mitmachen?/ Wer muss dabei sein?/ Was mache ich, wenn ich draußen bin?/ Drei Plätze für Chorweiler - Was fällt mir dazu ein?) eingebracht werden. »


Faust im 21. Jahrhundert

Theateraufführung in der Heinrich-Böll-Gesamtschule

Chorweiler (cd). Mit Johann Wolfgang von Goethes "Faust" hatte sich der Oberstufenjahrgang Q1 der Heinrich-Böll-Gesamtschule für seine diesjährige Theateraufführung den Klassiker der deutschen Literatur schlechthin ausgesucht. »


Perspektivwechsel im Schulgebäude

Gymnasiasten inszenierten für Verwirrspiele und Klangkunst

Pesch (hh). Die Aufzugtüren öffneten sich und ein Regenwald tat sich vor den Betrachtern auf. Nach Fortsetzung der Fahrt standen die Besucher der Kunstperformance "Ozean im Schneckenhaus" plötzlich in einer Tropfsteinhöhle. »


Viele bunte Hände für die Stolen

Kita St. Pankratius feiert 50-jähriges Bestehen

Worringen (hh). Sie sind mal blau und klein, dann wieder rot und größer oder leuchten in gelber Farbe mit deutlich erkennbaren Fingerstrukturen. 53 Kinder der Kindertagesstätte St. Pankratius hatten ihre Hände an zwei Vormittagen in sechs verschiedene Farben getunkt und auf Transferfolie gedrückt. »


Singen om Maat

Der Männergesangsverein (MGV) Worringen 1848 feierte

Worringen (hub). Der Männergesangsverein (MGV) Worringen 1848 hatte zum 40. Mal zum "Sängerfess om Maat" eingeladen. Als erstes trat der evangelische Kirchenchor Köln-Worringen unter der Leitung von Anna Sadion auf. »


Ein Solarofen zum Backen und Grillen

IHK-Stiftung überreichte Scheck zur Projektförderung an FIZ e.V.

Seeberg (hh). Sohrab, Kerim, Abdolrahman, Ozan, Mehmet und Berkan waren mit ihrem Werk noch nicht vollkommen zufrieden. "Die linke Schraube muss noch fester gedreht und exakter ausjustiert werden. »


Löschgruppe unter neuer Führung

Amtsübergabe bei der Feuerwehr Roggendorf/Thenhoven

Roggendorf/ Thenhoven (red). Nachdem die Mitglieder der Wehr auf der Jahreshauptversammlung eine neue Löschgruppenführung gewählt hatten, erfolgte nun die offizielle Amtsübergabe. Brandoberinspektor Heinz Menda und Tino Grunewald gaben ihre Ämter als Löschgruppenführer beziehungsweise stellvertretender Löschgruppenführer nach langjähriger Tätigkeit an Andreas Peters und Nico Peters ab. »


Netzwerkarbeit und soziales Management

Soziales Quartiersmanagement im Diakonischen Werk

Lindweiler (hub). Zu seiner sechsten Sitzung kam der Veedelsbeirat Lindweiler zusammen. Silvie Heibach vom Lindweiler Treff und Angelika Klauth vom Lino-Club stellten das Projekt "Soziales Quartiersmanagement und Netzwerkarbeit" vor. »


Fagott-Quintett im Wintergarten

Kunst-Handwerker-Markt mit Konzert

Heimersdorf (hub). Die Johanniter luden zum 1. Kunst- und Kulturwochenende in ihren Stift Gut Heuserhof ein. Den Anfang machte das Fagott-Quintett des Gürzenich-Orchesters mit einem "Unterwegskonzert" im Wintergarten. »


Im Veedel akzeptiert

Sozialraum-Projekt "U 25 Hotspot Chorweiler"

Chorweiler (red). Das Sozialraum-Projekt "U 25 Hotspot Chorweiler" (Athener Ring 3c) für Menschen unter 25 Jahren wurde mit dem zweiten Platz in der Kategorie "Herausragende Leistungen" der Agentur für Arbeit prämiert. »


Dreimal Hilfe für Veedelseinrichtungen

Orstvereine übergaben Spenden aus Erlösen des Weihnachtsmarktes

Roggendorf/ Thenhoven (cd). Dank des gemeinsamen Engagements von sechs Ortsvereinen aus Roggendorf/ Thenhoven konnten sich gleich drei gemeinnützige Einrichtungen des Ortes über Spenden freuen. »

SPORT IN KÖLN

Köln ist eine Sportstadt. Die Vielfalt der Sportarten spiegelt sich in den Vereinen wider. Wir bieten Ihnen auf dieser Seite die ganze Bandbreite des lokalen Sports. »

Kölner Bilderalben

Hier sehen Sie zahlreiche Fotostrecken zu aktuellen Events... (50 Alben) »

Zufrieden mit der Zustellung?

Köln. Uns ist wichtig, dass Sie zufrieden sind - darum freuen wir uns jederzeit über Ihre Hinweise und Anregungen zur Zustellung des KÖLNER WOCHENSPIEGEL. Ab sofort können Sie uns Ihr Feedback noch einfacher zukommen lassen... »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »