Das Projekt "Lichtblick - Café + mehr" feiert 20-jährigs Bestehen

Stammheim/ Flittard (red). In diesem Jahr feiert das "Lichtblick - Café + mehr" - ein ökumenisches Stadtteil-Projekt der evangelischen und katholischen Gemeinden in Stammheim und Flittard - sein 20-jähriges Bestehen. »


Engagierte Handballer

Mannschaft überreicht einen Spendenscheck

Mülheim. Die Herrenmannschaft des MTV Köln 1850 hat einen Scheck in Höhe von 500 Euro an die Malteser überreicht. »


Schön herausgeputzt

Aktion "Deutz Putzmunter"

Dünnwald (bt). Zur Aktion "Dünnwald Putzmunter" lud der Bürgerverein ein. Dabei kamen die zahlreichen großen und kleinen Helfer dem Ziel, den Wohnort von Müll, der an verschiedensten Stellen abgeladen wurde zu befreien, ein gutes Stück näher. »


Mit Volldampf in die Jubiläumssession

Neues Trainerteam für die Original Matrosen vum Müllemer Böötche

Mülheim (red). Nach der Session ist bekanntlich vor der Session und so sind die Müllemer Junge längst dabei, das Müllemer Böötche für die kommende fünfte Jahreszeit "66 Jahre KG Müllemer Junge" flott zu machen. »


Alle Kinder dieser Welt

Grundschüler zeigten Projektergebnisse

Holweide (pas). Favour und Zion waren sichtlich stolz. Die beiden Schülerinnen der katholischen Grundschule Neufelder Straße zeigten ihrem Vater Divine und ihrer kleinen Schwester Miracle, was sie in der vergangenen Woche auf die Beine gestellt hatten. »


Vogel fiel mit dem 49. Schuss

Petra Engels ist neue Bürgerkönigin

Buchheim (pas). Es ist mittlerweile Brauchtum: Die St. Hubertus Schützengilde Buchheim veranstaltet in jedem Jahr als erste im rechtsrheinischen Köln ein Schützen- und Volksfest. »


Neue Halle, neue Kurse

TV Dellbrück weitet sein Kursangebot aus - Sportstätte wird am 30. April offiziell eröffnet

Dellbrück (sf). Am selben Tag, als der Turnverein (TV) Dellbrück seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung einlud, konnte die neue Gymnastikhalle auf dem Vereinsgelände an der Mielenforster Straße in Betrieb genommen werden. »


Für das Klettergerüst

Schäferhundvereins SV OG Köln hilft Kindern

Dünnwald (ac). Agility, ein gemeinsamer Hindernis- und Geschicklichkeitslauf von Hunden und ihren Herrchen und Frauchen, ist für beide gesund und macht auch beiden Spaß. »


Drei Stolpersteine zum Gedenken an NS-Opfer

Elly-Heuss-Knapp-Realschule hat die Patenschaft übernommen

Mülheim (sf). Gemeinsam mit dem Künstler Gunter Demnig hat die Elly-Heuss-Knapp-Realschule drei Stolpersteine vor dem Gebäude an der Dünnwalder Straße 25-27 verlegt. »


Abschied und Neuzugänge

Der Schulcircus "Radelito" wird 25 Jahre alt

Höhenhaus (ac). "Ich dachte, nach der Premiere lege ich die Füße hoch", berichtet Georg Steinhausen, der Gründer und Leiter des Schulcircus Radelito. Aber dann brachte der Nachwuchs den Umbruch: »


Ein Wohlfühlpunkt für die Gemeinden

Das "Lichtblick - Café + mehr" feiert sein 20-jähriges Bestehen

Stammheim/ Flittard. Das "Lichtblick - Café + mehr" ist ein ökumenisches Stadtteilprojekt der evangelischen und katholischen Gemeinden in Stammheim und Flittard. In diesem Jahr feiert es sein 20-jähriges Bestehen: »


Mit Mut, Rhythmus und Freude getanzt

Alexianer-Frühlingsball für Senioren mit und ohne Demenz

Höhenhaus (tp). Tanzen, das heißt Bewegung, Miteinander und Freude. Grund genug für die Alexianer, um in Kooperation mit der Antoniter Siedlungsgesellschaft einen Frühlingsball für Senioren mit und ohne Demenz zu veranstalten. »


Wer findet sein Glück?

Glückskäfer im Stammheimer Schlosspark

Stammheim (red). In einer Kunstaktion haben die Schüler der Klasse 3b der Katholischen Grundschule Diependahlstraße Glückskäfer im Stammheimer Schlossgarten versteckt. »


Ein neues Gesicht für die Kreuzung

Knotenpunkt soll Kreisverkehr werden - Start spätestens 2017

Mülheim (ac). Ein Platz soll zum Verweilen einladen - der Rendsburger Platz ist allerdings eher eine bewohnte Durchgangsstraße mit begrünter Mittelinsel, die Autofahrern auf dem Weg von Mülheim nach Kalk eine willkommene Abkürzung bietet. »


25 Jahre "Radelito"

Aufführungen des Jubiläumsprogramms "Sternschnuppen"

Höhenhaus (ac). "Ich dachte, nach der Premiere lege ich die Füße hoch", berichtet Georg Steinhausen, Gründer und Leiter des Schulcircus Radelito. »


Journalroman und Fotocollagen

111-jähriges Bestehen: Lesung mit Ausstellung in der Christuskirche

Dellbrück (ac). Geballte Kulturprominenz konnte Pfarrer Otmar Baumberger, neben rund 250 Besuchern, in der Christuskirche begrüßen: »


Integration durch ein Fußballspiel

Flüchtlinge trafen sich zum gemeinsamen Kicken

Buchforst (tp). Die Flüchtlings-Notaufnahmelager an der Beuthener Straße sowie der Kopernikusstraße hatten sich für ihr Fußballspiel auf dem Sportplatz des FC Buchforst einen sonnigen Tag ausgesucht. »


Kunst für alle Geschmäcker

Kunsthandwerkermarkt mit Workshops

Dünnwald (bt). In der Josef-Barten-Halle fand die fünfte Auflage des Dünnwalder Kunsthandwerkermarkts statt. Dort stellten auch neue Hobbykünstler ihre Arbeiten vor. »


Den Blick für die Straßen öffnen

Kulturbunker zeigt die Streetart-Ausstellung "Straßengold"

Mülheim (fs). Es sind nicht die verschnörkelten Namenszüge, die oft genug als Schmiererei wahrgenommen werden. "Wir setzen auf das Bild - Graffiti ist eine andere Form und eine andere Szene", sagte Tim Ossege beim Versuch, Streetart zu erklären. »


Auf zur Putzaktion

Bürgerverein ruft zur Rheinufersäuberung auf

Flittard (dc). "Seit 1990 ruft der Bürgerverein schon zu dieser Aktion auf und bis jetzt ist die Rheinufersäuberung wegen Hochwasser nur einmal ausgefallen", erzählt Bruno Odenthal, 1. Vorsitzender vom Flittarder Bürgerverein. »


Dartspielen für kranke Kinder

Erlös geht an die Kinderkrebsstation

Holweide (bt). Der Dart-Club Dünnwald veranstaltete nun bereits zum 14. Mal sein beliebtes Benefiz-Turnier zugunsten der Kinderkrebsstation der Uni-Klinik Köln. »


Slalomläufe und durch Tunnel rennen

Schäferhundeverein richtete Wettbewerb im Agility-Sport aus

Dünnwald (sf). Etwa 140 Hundeführer waren mit ihren vierbeinigen Freunden zum Agility-Sportturnier gekommen, das die Ortsgruppe Mülheim des Vereins für Deutsche Schäferhunde im sechsten Jahr am Grünen Kuhweg ausrichtete. »


Ferienspaß beim Mandala-Malen

Freiwilligendienst organisierte Kinderfest

Mülheim (ac). "Die Kuh und du" war das Motto eines Kinderfestes, das 28 junge Menschen, die beim DRK-Freiwilligendienst ein Freiwilliges soziales Jahr (FSJ) in einer Kölner Schule absolvieren, im Bürgerzentrum "MüTZe" organisierten. »


Mülheimer Nächte sind lang

Buntes Programm am 16. April ab 20 Uhr

Mülheim (dc). Bereits zum siebten Mal präsentiert das Orga-Team um Silvia Beuchert die Mülheimer Nacht. Ein buntes Programm macht die Nacht am 16. April ab 20 Uhr zum Tag. »


Große Pläne der Zirkusfabrik

Das fünfjährige Bestehen wurde gefeiert

Dellbrück (bt). "Seit nun bereits fünf Jahren ist die Zirkusfabrik Kulturarena in Köln-Dellbrück zu Hause." Die Zeit verging wie im Fluge. Es waren fünf wunderschöne und gelungene Jahre mit den alten und junggebliebenen Besuchern. »


Eine tolle Gemeinschaft

Historischer Straßenbahnverein feierte sein 25-jähriges Jubiläum

Köln (bt). Die Saison 2016 ist für den Verein Historische Straßenbahn Köln (HSK) etwas Besonderes: Der HSK feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen. »


In Erinnerung an den Helden vom Rhein

300 Teilnehmer nahmen an Benefizlauf und Rahmenprogramm teil

Mülheim (dc). Über 300 Teilnehmer erinnerten bei einem Benefizlauf an Ali Kurt, dem Helden vom Rhein. Vor zwei Jahren verstarb Ali Kurt bei dem Versuch zwei kleine Mädchen vor dem Ertrinken zu retten. Deshalb veranstaltete die PED Sportveranstaltungen UG einen erneuten Benefizlauf. »


"Bushfield" beim "Heimspiel"

Rock-Coverband zeigte sich in Bestform

Holweide (bt). In die Musikwelt der sechziger und siebziger Jahre entführt die sechsköpfige Coverband "Bushfield" ihre Fans seit ihrer Gründung im Jahr 2002. »


Respekt und Freiheit als Rezept für die Ehe

Inge und Gerd Kirsch aus Buchforst feiern Eiserne Hochzeit

Buchforst (sf). Es war am Ostersonntag 1951, als Inge und Gerhard Kirsch in West-Berlin den Bund der Ehe eingegangen sind. Heute feiern die beiden in Köln-Buchforst ihre Eiserne Hochzeit und blicken auf 65 glückliche Ehejahre zurück. »


Spannende Lese-Welt

"LitPänz"-Aktion an der Johannesschule

Höhenhaus (sf). Eine Stunde lang stand an der Johannesschule in allen Räumen Kinderliteratur im Mittelpunkt. Lehrer, Eltern, Großeltern und Lesepaten beteiligten sich an der "LitPänz"-Aktion und tauchten gemeinsam mit den Grundschülern in die spannende Welt der Kinderliteratur ein. »


Basar des Tierheims

Dellbrück (fs). Ihre Begegnung verdanken sie einem zufälligen Besuch im Dellbrücker Tierheim. "Es war Liebe auf den ersten Blick", freute sich Anneliese Leyendecker. Gemeint ist das erste Treffen mit ihrem Hund Strolch. Auch der Kontakt zum Tierheim war damit hergestellt und riss nicht wieder ab. »

SPORT IN KÖLN

Köln ist eine Sportstadt. Die Vielfalt der Sportarten spiegelt sich in den Vereinen wider. Wir bieten Ihnen auf dieser Seite die ganze Bandbreite des lokalen Sports. »

Zufrieden mit der Zustellung?

Köln. Uns ist wichtig, dass Sie zufrieden sind - darum freuen wir uns jederzeit über Ihre Hinweise und Anregungen zur Zustellung des KÖLNER WOCHENSPIEGEL. Ab sofort können Sie uns Ihr Feedback noch einfacher zukommen lassen... »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »