Schuhe als Symbol

Ausstellung "Soweit die Schuhe mich tragen"

Longerich (rs). Mehr als 28.000 Flüchtlinge sind an der Drehscheibe am Flughafen Köln/Bonn in den vergangenen Monaten angekommen. An den Füßen hatten sie Schuhe mit durchgelaufenen Sohlen, Fetzen von Socken und manchmal nur Lumpen. »


Schulweg und der Klimaschutz

Kooperationsprojektes für Grundschulklassen und Kitagruppen

Niehl (red). "Jetzt geht's los, wir sind nicht mehr aufzuhalten! Jetzt geht's los, wir schützen unsere Welt!" singen der König und sein vorwitziger Daumen, und rund 40 Grundschul- und Kindergartenkinder greifen den Slogan begeistert auf. »


Gedichte über Niehl

Kunst- und Literaturprojekt aus der Schule

Niehl (cd). Nicht nur in fernen Ländern, auch in der eigenen Nachbarschaft gibt es viel zu entdecken: Das konnten die Schüler der dritten und vierten Klasse der Gemeinschaftsgrundschule Halfengasse mit ihrem Kunst- und Literaturprojekt "Hier" unter Beweis stellen. »


Karneval und Kindergarten

Ein Pfarrheimverein zeigt, wie flexibel Gemeindezentren genutzt werden können

Weidenpesch (hh). Das Pfarrheim Heilig Kreuz macht trotz seines hohen Alters sowohl von außen als auch von innen einen ordentlichen Eindruck. Dies ist auch ein Verdienst des 2006 gegründeten Pharrheimvereins, dessen Hauptarbeit in der Durchführung von Vermietungen und der Organisation von Reparaturen oder vorgeschriebenen Sicherheitsüberprüfungen ist. »


Starke Gemeinschaft

St. Quirinius lud zum Pfarrfest

Mauenheim (pm). Wenn in der Pfarre St. Quirinius gefeiert wird, dann ist die ganze Gemeinde beteiligt. So hatte das Pfarrfest sowohl den jüngsten Besuchern als auch den "älteren Semestern" einiges zu bieten. »


Kaiser von Niehl

Die Niehler Schützenbruderschaft feierte

Niehl (cd). Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Köln-Niehl habt in diesem Jahr nicht nur einen König an ihrer Spitze, sondern sogar einen Kaiser: Denn Peter Rath, der das Königsschießen für sich entscheiden konnte, übernahm die Königswürde bereits zum dritten Mal. »


Nachbarschaft vernetzen

Der "Runde Tisch" lud zu einem Stadtteilfest auf den Waldfriedplatz ein

Niehl (hh). Während die Erwachsenen Schutz unter den Pavillondächern suchten, ließ sich die Tanzgruppe "Die Super-Kids" der Kindertageseinrichtung "Niehler Elternverein" nicht vom einsetzenden Regen beeindrucken und eröffnete mit ihren fidelen Tänzen das Stadtteilfest des "Runden Tisches für ein seniorenfreundliches Niehl". »


Schreiben als Selbstschutz

Geschichten um "Kerry und Theo"

Niehl (cd). Ein schwerer Schicksalsschlag habe sie zum Schreiben geführt, so erzählte Gabriele E. Fleischmann zu Beginn ihrer Lesung in der Bücherei St. »


Goldesel hat Urlaub

Die Fütterung des Goldesels der Kölner Selbsthilfe während der Fußball-Europameisterschaft

Longerich (rs). Die Fußball-Europameisterschaft hat auch den Goldesel der Kölner Selbsthilfe geschafft. "Ja, er hat ziemlichen Stress gehabt", sagt Anni Berens, Mitarbeiterin der Einrichtung für Kinder und Jugendarbeit in Longerich. »


Richtfest im Dienstgebäude

Es entsteht ein Konferenzkubus mit Newsroom und kunstvoll gestalteten Wänden

Longerich (as). Im März 2015 wurde auf dem Gelände der Lüttich-Kaserne am Militärring mit dem Bau eines neuen Dienstgebäudes für das Bundesamt für das Personalwesen der Bundeswehr (BAPersBw) begonnen. »


Ritter-Spiele im Pfarrheim

Die Theatergruppe Kokolonia begeisterte große und kleine Fans von Ritter Rost

Mauenheim (pm). Etwa 60 Kinder ab dem Kindergartenalter und 25 Eltern bevölkerten den Pfarrsaal von St. Quirinius und warteten gespannt, bis sich der Vorhang öffnete. Fast alle schienen bereits bestens vertraut mit Ritter Rost und seinen Abenteuern. »


Eine beeindruckende Kunstmeile Longerich

Noch bis zum 12. Juli bleiben die Werke in den Schaufenstern

Longerich (sr). "Das wird ganz toll", schwärmt die Hauptorganisatorin der Longericher Kunstmeile Annegret Thurn und meint damit die Objekt-Installation und Bilderausstellung "So weit die Schuhe mich tragen". Wenn diese Ausstellung am 10. Juli um 11 Uhr im SBK Dr. »


Ein buntes Potpourri

Ein-Tages-Ausstellung in der Sternsingerschule

Longerich (hh). Auf dem Tisch lagen farbenprächtige Trommeln aus Blumentöpfen und Butterbrotpapier sowie mit Reis und Erbsen gefüllte Rasseln aus Luftballons, Eierkarton und Transparentpapier. Der Kreativität der Drittklässler der Sternsingerschule waren keine Grenzen gesetzt. »


Nashornkäfer und FC grenzenlos

Inklusion: "Wer nicht aussortiert wird, muss später auch nicht integriert werden"

des städtischen Behindertenzentrums der Sozialbetriebe Köln am Lachemer Weg betreut Schulklassen, die sich auf den Pfad zu ökologischen Nischen begeben möchten. »


Feuerwehr hautnah

Freiwillige Feuerwehr Longerich feierte ein Frühlungsfest

Longerich (cd). Beim Frühlingsfest der Löschgruppe Longerich der Freiwiligen Feuerwehr Köln kamen vor allem Kinder auf ihre Kosten: Neben den zahlreichen Spiel-angeboten auf dem Hof wie einer Hüpfburg und einem Karussell, hatten sie hier auch die Möglichkeit, die Arbeit eines Feuerwehrmanns aus der Nähe kennen zu lernen. »


Schützen feiern in Longerich

Schießsport und ein bisschen Karneval

Longerich (rs). Die St. Hubertus Schützenbruderschaft Longerich möchte an Altem festhalten, ist aber auch nicht abgeneigt, frischen Wind durch den Schützenalltag wehen lassen. »


Eine Alternative

"Take Five" - Einrichtung für Kinder und Jugendliche

Mauenheim (rs). 30 Plätze stehen den Kindern und Jugendlichen im "Take Five" (Neue Kempener Straße) zur Verfügung. Sie können hier die Zeit nach dem Unterricht verbringen, können zum Beispiel gemeinsam "Activity" spielen und werden auch bei den Hausaufgaben betreut. »


Schatzsuche am Rheinufer

Der Geologe Sven von Loga lässt Kieselsteine die Erdgeschichte Deutschlands erzählen

Niehl (rs). Einem Kieselstein sieht man nicht auf den ersten Blick an, von wo ihn die Wellen des Rheins ans Ufer gespült haben. Aber ein Geologe wie Sven von Loga kann aufklären. Sei er aus Granit, müsse er aus dem Schwarzwald oder dem Odenwald stammen, sagt der Natur- und Landschaftsführer. »

SPORT IN KÖLN

Köln ist eine Sportstadt. Die Vielfalt der Sportarten spiegelt sich in den Vereinen wider. Wir bieten Ihnen auf dieser Seite die ganze Bandbreite des lokalen Sports. »

Kölner Bilderalben

Hier sehen Sie zahlreiche Fotostrecken zu aktuellen Events... (50 Alben) »

Zufrieden mit der Zustellung?

Köln. Uns ist wichtig, dass Sie zufrieden sind - darum freuen wir uns jederzeit über Ihre Hinweise und Anregungen zur Zustellung des KÖLNER WOCHENSPIEGEL. Ab sofort können Sie uns Ihr Feedback noch einfacher zukommen lassen... »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »