Tipps und Termine

Dienstag, 26. bis Sonntag, 31. Mai

 

 

Dienstag, 26. Mai

14 Uhr, WRund um Eulenthal", Wanderung im Auftrag der Stadt Overath, Treffpunkt an der Gaststätte Steinbach in Eulenthal.

 

 

Mittwoch, 27. Mai

8.45 Uhr, Wandertreff Rhein-Berg: Alte Dombach - Igeler Hof - Herrenstrunden - Alte Dombach, Treffpunkt Bergisch Gladbach, Markt, Info und Anmeldung 02204-55810.

19.30 Uhr, 5. Rösrather Salon im Schloss Eulenbroich mit Werner Plack zum Thema Bildungsgerechtigkeit - wollen wir die in Deutschland? Anmeldung muench@solidarconsult.de

 

 

Donnerstag, 28. Mai

10 Uhr bis 12 Uhr, Info-Veranstaltungen zur Arbeit von MiKibU: Kinder aus Zuwanderer- und Flüchtlingsfamilien werden in Grundschulen unterstützt, im Gemeindesaal ev. Gnadenkirche, Hauptstraße 256a, Bergisch Gladbach, Info www.mikibu.de

14.14 Uhr, Mittendrin - Treff für Alt und Jung, Wanderung "Rund um den Altenberg", Anfahrt mit dem Bus nach Altenberg, Abfahrt: 14.14 Uhr Linie 432 BGL-Markt, Info: 02204-73496.

16 Uhr bis 20 Uhr, DRK-Blutspende in Biesfeld , Ev. Kirchengemeinde Biesfeld, Im Binsenfeld 24.

18 Uhr, Treffen der Selbsthilfegruppe für Fibromyalgie-Erkrankte in der Kantine der AOK Rheinland, Bensberger Straße 76, Bergisch Gladbach, Info: 02204-68971.

19.30 Uhr bis 21.e0 Uhr, "Helft Kindern den Tod zu begreifen", Treff für Eltern und Großeltern im Gemeindehaus, Schneppruthe 2 der Heilig-Geist-Kirche mit Pfarrer Oliver Wirthmann, Geschäftsführer des Kuratoriums Deutsche Bestattungskultur.

 

 

Samstag, 30. Mai

9 Uhr, Wandertreff Rhein-Berg: Dürscheid - Georghausen - Biesfeld - Dürscheid, Treffpunkt Bergisch Gladbach Markt, Info und Anmeldung 02204-55810.

15 Uhr bis 18 Uhr, Schulfest der Kath. Grundschule in Sand für alle Sander, Schüler, Eltern, Freunde und Förderer.

18 Uhr, Klavierabend mit Florian Noack in der Franz-Liszt-Akademie Refrath, Wilhelm-Klein-Str.18-20, Werke von L. v. Beethoven, F. Chopin, Eintritt: 15 Euro, Ticketreservierung 02204-481065.

 

 

Sonntag, 31. Mai

11 Uhr, Sonntagsakademie im Marien-Krankenhaus (Großer Seminarraum), Dr.-Robert-Koch-Str. 18/Laurentiusstraße, Bergisch Gladbach: Der Mond ist aufgegangen - Zum 200. Todestag von Matthias Claudius - Sibylle Korber, Germanistin, Gebühr 2,50 Euro, Info 02202-93639-0, info@bildungsforum-gladbach.de

11 Uhr, Matinee der Blockflöten, Schüler, Lehrer und Ensembles der Städtischen Max-Bruch-Musikschule, Musikschule, Langemarckweg 14, Kammermusiksaal. Eintritt frei, Spenden willkommen.
ab 12 Uhr, Sonntagsmatinee im Pfarrgarten von St. Josef heidkamp mit Musikband "Tuesday-Club", Jugendchor der Gemeinde, Trommelgruppe Dancing Drums, MGV Sängertreu Sand zu Gunsten der Stiftung "JA-wohl" der Pfarrgemeinde; ab 15 Uhr Kaffee und Kuchen.

14.30 Uhr, Bergisch Gladbachs Kleinod: "Die Gronauer Waldsiedlung", Spaziergang mit der Stadtführerin Roswitha Wirtz, Treffpunkt: Auf dem Platz "An der Eiche," Bergisch Gladbach, Gebühr: 6 Euro.

14.30 Uhr, Altenberger Dom, Orgelmusik "klassisch", Andreas Meisner, Orgel, Werke von Buxtehude, Pachelbel, Bach, Reger.

16 Uhr, menschundwald, Vernissage an der Bensberger Straße 21, Rösrath: Begegnungen und Eindrücke in Gedichten der Klasse 4 B GGS Forsbach, Fotos von Heike Hübscher, Gespräche mit Susanne Jordan und Hubert Liebertz (Hundetrainer), Monika Barfknecht (Vor. Kinderschutzbund Rösrath), Texte von Sigird Schulz (Journalistin), zu Gast: New Yorker Künstlerin Linda Arnold. Mitwirkende Künstler: Beate Vonderbank, Ekkehard Paul Tratsch, Margit Maßler-Diallo, Hannes Lorenz, MaLA, Lukrezia, Roland Krämer und der Club der jungen Künstler. Besuch bis 30. Juni möglich nach Vereinbarung unter 02205-84502.

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »