Tipps und Termine

Freitag, 21. bis Mittwoch, 26. November

Freitag, 21. November

8.45 Uhr, DHB Netzwerk Haushalt: Rundwanderung: "Hoffnungsthal - Lüderich - Hoffnungsthal, Treffpunkt: Busbahnhof Bergisch Gladbach, Linie 423, Bussteig 6.

10 Uhr, David Roth von der Trauerakademie, Trauerbegleitung und Bestattungen Bergisch Gladbach liest am bundesweiten Vorlesetag im Montessori Kinderhaus St. Nikolaus Dürscheid.

18 Uhr, Mitsingkonzert mit Schlagern der 20/30er Jahre, Volksliedern und Kölschen Tönen unter der Leitung von Hans-Peter Müller, Info und Anmeldung: Mittendrin - Treff für Alt und Jung, Hauptstraße 249, Bergisch Gladbach, 02202-189060.

19 Uhr, Musikabend mit Gerd und Peter Mehlfeld - 2 Stimmen - 2 Gitarren - 2 Brüder, Irish Folk Songs und Balladen von Reinhard Mey Stadtbücherei Rösrath, Hauptstr. 69, 02205-83711 Eintritt 8 Euro.

19.11 Uhr, Öffentliche Generalprobe der Stunde-Pänz der Großen Gladbacher KG im Saal des Brauhaus "Am Bock", Konrad-Adenauer-Platz 2, Bergisch Gladbach. Eintritt frei.

20 Uhr, 8 Richtige, Improvisationstheater, Eintritt: 15 Euro/Erm. 10 Euro, Theas Theater, Jakobstraße 103, Bergisch Gladbach, www.theas.de, 02202-92765015.

20 Uhr, KG Lustige Brüder Steinenbrück, Vorstellung des Sülztaldreigestirns in der Gaststätte "Beim Karla".

 

 

Samstag, 22. November

18 Uhr, Klavierabend mit Agata Lukasiewicz (Klavier)in der Franz-Liszt-Akademie Refrath, Wilhelm-Klein-Str.18-20, Werke von L. v. Beethoven, F. Chopin, M. Ravel, C. Debussy und F. Liszt, Eintritt: 15 Euro, Ticketreservierung 02204-65336.

 

 

Sonntag, 23. November

9 Uhr, Wanderung des SV Glück Auf Steinenbrück, Rund um Steinenbrück, Treffpunkt Turnhalle Steinenbrück (Fahrgemeinschaften).

9 Uhr, Mittendrin - Treff für Alte und Jung: Wanderung mit Udo K. Müller, Typisches Bergisches Land, Info: 02204-73496.

10 Uhr bis 13 Uhr, Tauschzusammenkunft des Briefmarken-Sammlervereins Bergisch Gladbach und des Belgisch-Deutschen-Briefmarkensammler-Vereins Bensberg im Sporthotel Klever, Mülheimer Straße 184.

10 Uhr bis 18 Uhr, Ausstellung in der Kirche "St. Maria Empfängnis" Bärbroich. Thema: Memento! 1914-1918; Gedenken an einen Gefallenen des 1. Weltkrieges. Bilder - Briefe - Bücher - persönliche Erinnerungsstücke. Eintritt frei

11 Uhr bis 16.30 Uhr, Ewigkeitssonntag, feierlich gestaltete Trauerhalle am Zentralfriedhof bei Kerzenlicht, Musik und Texten zugänglich.

11 Uhr, Städtische Max-Bruch-Musikschule, Langemarckweg 14, Bergisch Gladbach: Bläsermatinee mit Schülern und Schülerinnen, Eintritt frei.

13 Uhr bis 16 Uhr. Papiersterne falten, Bascetta-Sterne, Fröbel-Sterne und andere Papier-Sterne werden zum Verschenken oder als weihnachtliche Dekoration gefaltet, LVR-Industriemuseum Bergisch Gladbach, Alte Dombach, Kosten: 3 Euro für Kinder, 5 Euro für Erwachsene.

17 Uhr, Konzert am Ewigkeitssonntag in der Versöhnungskirche Bechen, St. Antoniusweg 12, Heike Gorny - Flöte, Werner Kämmerling - Gitarre/Klavier, Werke von: E.G. Baron, W.A. Mozart, F.X. Mozart, G. Fauré, F. Poulenc u.a., Eintritt frei/Spende erbeten.

20 Uhr, Geschichten von Liebe, Tod und Leben, Erzählerinnen des Rheinischen Märchenkreises, Eintritt: 15 Euro/Erm. 10 Euro. Theas Theater, Jakobstraße 103, Bergisch Gladbach, www.theas.de, 02202-92765015.

 

 

Montag, 24. November

9.30 Uhr bis 11.30 Uhr, Forum am Montag: Internationale Märchen, Märchenerzählerin Annerose Melle, Evangelisches Gemeindehaus Kippekausen, Am Rittersteg 1.

17 Uhr, Burgenbauer mit Biss - der Biber, Referent: Dr. Lutz Balbeck, Biologische Station Rhein-Berg, Kammerbroich 67 (Turmhof), Rösrath.

19 Uhr, Infoabend Qualifikation zur Tagesmutter in der Kindertagespflege, Leitung: Stadt Bergisch Gladbach, AWO-Bildungswerk, Ort: Ratssaal, Rathaus Bergisch Gladbach, Info und Anmeldung AWO, Telefon 02202-245296/97.

 

 

Dienstag, 25. November

9.20 Uhr, Wanderfreunde Bergisch Gladbach im SGV: Heute eine neue Strecke, Halbtagswanderung ab Schildgen Hofer Hof, Treffpunkt: Busbahnhof BGL, Anmeldung: am 24. November, 18 Uhr bis 20 Uhr 02202-30782.

15 Uhr, DHB Netzwerk Haushalt: Lesezirkel mit Wiebke von Moock in der VHS Bergisch Gladbach.

16.30 Uhr, Kölscher Liedernachmittag mit "Bömmel" Lückerath, Hartmut Pries, Georg Becker und den Josefsängern aus Porz im Wöllner-Stift, Bahnhofstraße 26, Hoffnungsthal. Gäste willkommen.

19 Uhr, "Riegel vor", CDU-Ortsverband Bensberg/Moitzfeld und die Kriminalpolizei Rheinisch-Bergischer Kreis informieren im Lindenhof in Moitzfeld über die aktuelle Kriminalitätsstatistik, insbesondere in Bezug auf Einbruchdiebstähle, und zeigen auf, wie sich jeder schützen kann.

19 Uhr, "Mein Kölner Dom" - Erinnerungen, Kurzgeschichten und Lyrik, Texte der Kreativen Schreibwerkstatt der VHS Overath/Rösrath im Pfarrsaal St. Servatius, Poltesgarten/Gartenstraße, Hoffnungsthal, Eintritt frei, Spenden erwünscht.

19.30 Uhr, Essen in der Kunst von Pompeji bis Spoerri, Vortrag von Dr. Rolf Lauer mit Bildern, Kunstmuseum Villa Zanders, Konrad-Adenauer-Platz, Bergisch Gladbach, Eintritt: 4 Euro/2 Euro/Mitglieder des Vereins Galerie + Schloss frei.

 

 

Mittwoch, 26. November

9.45 Uhr, Wandertreff Rhein-Berg, Dünnwalder Wald - Kunstfeld - Kürtekotten. Treff: BGL Busbahnhof, Info und Anmeldung 02202-44690.

15.30 Uhr: Peter Mehlfeld liest in der Stadtbücherei Rösrath für Kinder ab 6 Jahren aus dem Buch "Tafiti und die Reise ans Ende der Welt" von Julia Boehme. Anmeldung 02205-83711.

16.30 Uhr bis 20 Uhr, DRK-Blutspende in Heiligenhaus, Gem.-Grundschule, Grüner Weg 16 - 20.

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »