Einzug ins Achtelfinale

Hoffnungsthal (ra). Die Damendegenmannschaft des TV Hoffnungsthal zieht in das Achtelfinale des Deutschlandpokals ein. »

Sich selber "krankschreiben"?

Die Grippewelle rollt über Deutschland und die Wartezimmer der Ärzte sind voll. Doch längst sind nicht alle Patienten schwere Fälle, viele brauchen einfach nur ein paar Tage Bettruhe und die Krankmeldung für die Firma. Da passt die Forderung von Medizinern der Uni Magdeburg, die aufgrund einer Studie empfehlen, dass sich Beschäftigte bis zu sieben Tage selber krankschreiben sollten. Bislang ist die Regel, dass spätestens am vierten Tag ein Attest vorgelegt werden muss, in manchen Firmen auch früher. Damit soll Ärzten wieder mehr Zeit für "schwere Fälle" gegeben werden. Was denken Sie, wäre das ein Modell mit Zukunft, oder würde damit Missbrauch betrieben? Stimmen Sie bei uns ab, schreiben Sie uns Ihre Meinung: »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Elke Bitzer

Wandern im Grünen geht auch in Leverkusen

Waldreiches am Rande unserer Stadt

Eine kleine Runde die in der Waldsiedlung startet, eine Weile durch den Dünnwald führt, über Sensenhammer, Wuppermannpark, Bullenwiese und am Ende durch das Naturschutzgebiet Hornpottweg führt »

Wir Leverkusener lieben unsere Stadt. Deshalb haben wir 38 Orte und Themen zusammengestellt, die Lust auf Leverkusen machen. Lassen Sie sich überraschen von einer besonders herzlichen und lebenswerten Stadt und ihren Menschen. Entdecken Sie Leverkusen, das Herzstück zwischen den Metropolen Köln und Düsseldorf. 38 GUTE GRÜNDE DIESE STADT ZU LIEBEN »

"Regulierungs-Tsunami" macht Sparkasse zu schaffen

Trotz Rekord-Zinstief setzen die Sparkassen-Kunden auf Nummer sicher

Leverkusen (BW) - Die Zahlen sprechen für sich: In nahezu allen Bereichen hat die Sparkasse Leverkusen im vergangenen Jahr zugelegt, das Jahresergebnis liegt mit 3,3 Millionen Euro auf Vorjahresniveau. »

Volksbank wächst trotz widriger Rahmenbedingungen

Gegen den Branchentrend konnte man das Kreditgeschäft um fünf Prozent steigern

Opladen (BW) - "2014 war das erfolgreichste in der Geschichte der Volksbank Rhein-Wupper!" Eigentlich könnte Volksbank-Vorstand Hans-Jörg Schaefer zufrieden auf das vergangene Geschäftsjahr zurückblicken. »

Einblick in die Fächervielfalt

Gymnasium kennen lernen am Tag der offenen Tür

Leichlingen (sch) - Am Tag der offenen Tür am städtischen Gymnasium Leichlingen erhielten Viertklässler und ihre Eltern Einblick in die sprachlich-künstlerische, gesellschaftswissenschaftliche und mathematisch-naturwissenschaftliche Fächervielfalt der Schule sowie in Arbeitsgemeinschaften und Sportangebote anhand von spannenden Versuchen, Aufführungen und Mitmach-Aktionen. »

Ein Stück mehr Normalität

Behindertenfreundlichkeit in kleinen Schritten noch weiter ausbauen

Burscheid (sch) - "Burscheid ist eine behindertenfreundliche Stadt, es gibt relativ viele Einrichtungen, die mit behinderten Menschen zu tun haben. Diese Behindertenfreundlichkeit wollen wir in kleinen Schritten noch weiter ausbauen, bis sie zum alltäglichen Stadtbild dazu gehört. »

Knapper Sieg

Mostofizadeh wird Chef der Grünen im NRW-Landtag

Die Grünen im nordrhein-westfälischen Landtag haben einen neuen Vorsitzenden: Bei einer Klausur im niederrheinischen Nettetal wählten die Abgeordneten am Montag ihren Haushaltsexperten Mehrdad Mostofizadeh an die Spitze. Er ist Nachfolger von Reiner Priggen, der nicht mehr kandidierte. »

Managerin in Sachen Klimaschutz

Maria Stanik will Konzept mit konkreten Projekten zum Leben erwecken

Kreis. Im Rheinisch-Bergischen Kreis herrscht schon lange ein gutes Klima - und das in vielen Beziehungen. Dass die Bewohner der Region in Zukunft in einer noch lebenswerteren Umwelt zuhause sind, dafür engagiert sich seit Anfang des Jahres Maria Stanik als Klimaschutzmanagerin. »

F E C H T E N

Einzug ins Achtelfinale

Hoffnungsthal (ra). Die Damendegenmannschaft des TV Hoffnungsthal zieht in das Achtelfinale des Deutschlandpokals ein. »


B A D M I N T O N

Sechs Refrather bei den German Open

Refrath. Mit den Refrathern Fabian Roth, Max Schwenger, Raphael Beck, Carla Nelte, Jenny Karnott und Chloe Magee starteten in der letzten Woche die German Open in Mülheim. »


F U S S B A L L

Zwei verdiente Sieger

Bergisch Gladbach. "Die Besten von den Besten!" - Passender kann man die Leistung der Bergisch Gladbacher U8 Teams nicht beschreiben. 42 Mannschaften aus Rhein-Berg und Oberberg starteten zu Beginn der Kreismeisterschaften in das Turnier. »


L E I C H T A T H L E T I K + T R I A T H L O N

Die Rhein-Berg Runners

Gemeinsam im Team wollen die rund 20 Läuferinnen und Läufer vorankommen, die sich bis zum Jahresende 2014 für die Rhein-Berg Runners entschieden haben. »


K O R F B A L L / F A U S T B A L L / F L O O R B A L L

Korfballderby: TuS Schildgen siegt 17:16

Es war zwar kein hochklassiges Korfballspiel, aber spannend bis zum Abpfiff. Im Regionalliga-Derby besiegte TuS Schildgen S1 den Tabellenführer SG Pegasus mit 17:16 (Halbzeit 11:11). »


AIDA - das Musical

Leverkusen - In wenigen Tagen ist es soweit: Der Vorhang der Festhalle Opladen hebt sich für "AIDA - das Musical", präsentiert vom "Jungen Musical Leverkusen". »

Die aktuellen Ausgaben als ePaper

Beispiel ePaper-Ansicht

Sie wollen etwas in den letzten Zeitungen nachlesen? Die verschiedenen Ausgaben der vorigen vier Wochen stehen Ihnen als ePaper zur Verfügung. »

Die Werkselfen

Hier finden Sie die ausführlichen Spielberichte der Bayer-Handballdamen, besser bekannt als "Die Werkselfen". Sie erfahren stets aktuell, wie es mit den Bundeliga-Handballerinnen in der zweiten Saisonhälfte weitergeht. Dazu finden Sie immer die Statements der hoch engagierten Elfen-Trainerin Renate Wolf und interessante Verlosungen. »


Wer weiter denkt kauft näher ein

Online-Riesen machen dem Einzelhandel vor Ort schwer zu schaffen. Vor allen Dingen durch einen gnadenlos scheinenden Preiskampf. Das mag Kunden im ersten Augenblick gefallen. Wer aber weiter denkt, der kauft lokal ein. Weil er dort mehr bekommt: Beratung zum Beispiel und Service. »

Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

Blaulicht - Der Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus Leverkusen, Rhein-Berg und Köln... »

ePaper Sonderausgabe: AZUBI gesucht

Die Sonderausgabe "AZUBI gesucht" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Lust auf Leverkusen

Die Sonderausgabe "Lust auf Leverkusen" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Rhein Regional

Die Sonderausgabe "Rhein Regional" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: L(i)ebenswertes Leverkusen

Die Sonderausgabe "L(i)ebenswertes Leverkusen" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Schlebuscher Herbstwochenende

Die Sonderausgabe "Schlebuscher Herbstwochenende" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Leben & Einkaufen Opladen

Die Sonderausgabe "Leben & Einkaufen Opladen" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

Kostenloser Service für VIP-Leser

Uns ist wichtig, dass Sie zufrieden sind - darum freuen wir uns jederzeit über Ihre Hinweise und Anregungen zur Zustellung der Lokalen Informationen. »

» L E S E R B A R O M E T E R


Sie haben eines unserer Votings verpasst? Kein Problem - hier gibt es alle Leserbarometer zum Nachlesen »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »