Pegasus 1 gewinnt den DTB-Pokal

Bergisch Gladbach. Die erste Mannschaft der SG Pegasus Rommerscheid 1991 e.V. hat in einem ebenso spannenden wie hochklassigen Finale zum dritten Mal in der Vereinsgeschichte den DTB-Pokal gewonnen. »

Flüchtlingshilfe: Vor Ort oder hier?

Wenn sich die Zahl der Toten bestätigt, sind in den letzten 14 Tagen über 1000 Flüchtlinge bei dem Versuch, über das Meer nach Europa zu fliehen, gestorben. Amnesty International spricht von einer "menschengemachten Tragödie, die hätte vermieden werden können". Es muss etwas geschehen, darin sind sich alle einig. Und immer lauter werden die Rufe nach einem Eingreifen der Europäischen Union. Bundespräsident Gauck fordert von der EU wirksame Maßnahmen, und auch die EU-Kommission zeigte sich erschüttert über die Flüchtlingstragödie. Die Flüchtlingsinitiative "Watch The Med" fordert eine sofort einzurichtende direkte Fährverbindung für Flüchtlinge aus Tripolis und anderen Orten Nordafrikas nach Europa. Australien geht einen ganz anderen Weg: Unter dem Motto "Stop the boats" (Stoppt die Boote) werden Flüchtlingsboote von ständig kreuzenden Militärschiffen abgefangen und ausnahmslos zurückgeschickt. Jetzt wird auf EU-Ebene über Lösungen beraten, wie man helfen kann. Wie ist Ihre Meinung dazu? Stimmen Sie bei uns ab, schreiben Sie uns Ihre Meinung, diskutieren Sie mit anderen Lesern: »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Herbert Pax

Heidkamper Frühlingsfest 2015,

ist  dieses  Jahr leider etwas ins Wasser gefallen.

Entäuschung machte sich bei der Heidkamper Bevölkerung breit, als es bei ihrem Frühlingsfest den ganzen Tag regnete. »

Wir Leverkusener lieben unsere Stadt. Deshalb haben wir 38 Orte und Themen zusammengestellt, die Lust auf Leverkusen machen. Lassen Sie sich überraschen von einer besonders herzlichen und lebenswerten Stadt und ihren Menschen. Entdecken Sie Leverkusen, das Herzstück zwischen den Metropolen Köln und Düsseldorf. 38 GUTE GRÜNDE DIESE STADT ZU LIEBEN »

"Blühendes Schlebusch" litt unter dem Wetter

Der Samstag fiel im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser

Leverkusen - So wie das wechselhafte Frühjahrswetter war auch das Ergebnis des ersten Veranstaltungswochenendes in Schlebusch: Der Samstag fiel im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser. Aussteller des Blumen- und Gartenmarktes "Blühendes Schlebusch" waren wegen des Dauerregens sehr unzufrieden. »

Artenreichtum auf der Sonderabfalldeponie

Currenta lud Schülerinnen und Schüler zum "Tag der Artenvielfalt" ein

Leverkusen - Die artenreiche Natur eines begrünten Deponiegeländes entdeckten rund 30 Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse der Rheindorfer Käthe-Kollwitz-Gesamtschule, als sie kürzlich im Entsorgungs- und Recyclingzentrum Chempark ihren Biologie-Unterricht begannen. »

Mit Veranstaltungsvielfalt Besucher in die Stadt holen

Jahreshauptversammlung des Wirtschaftsförderungsvereins Leichlingen

Leichlingen (sch) - "Mit einer attraktiven Veranstaltungsvielfalt wollen wir möglichst viele Besucher nach Leichlingen holen und in Verbindung mit einem verkaufsoffenen Sonntag Einzelhandel und Gastronomie beleben", erklärte die Vorsitzende des Wirtschaftsförderungsvereins Birgitt Färber im Rahmen der Jahreshauptversammlung im Café Strieker. »

Obstvielfalt auf 25 Hektar

Tag der offenen Tür auf dem Mönchhof

Burscheid (sch) - Mechthild und Norbert Stamm, Inhaber der Obstanlagen Mönchhof, laden am Freitag, 1. Mai, 11 bis 18 Uhr, zu einem Tag der offenen Tür ein. Mit einem Plantagentaxi können die Besucher die gepflegten Obstplantagen besichtigen und erhalten Erklärungen über den Betrieb. »

Häftling aus der JVA Rheinbach geflohen

Die Polizei rät: Keine Anhalter mitnehmen

Ein 44-jähriger Häftling ist am Dienstagmittag auf zunächst ungeklärte Weise aus der JVA Rheinbach geflohen. Laut Polizei sei unmittelbar nach Bekanntwerden der Flucht eine Großfahndung mit Hubschrauber, Suchhunden und Beamten der Bereitsschaftspolizei eingeleitet worden. »

Die Maibaumtradition

Maibäume beim Förster kaufen

Region (ra). Nach alter Tradition dient der Maibaum als Symbol des Frühlings und der wiedererwachenden Natur sowie als Zeichen von Liebe und Verehrung. Im Rheinland werden überwiegend Birken mit ihrem frischen Grün in der Nacht zum 1. Mai auf Dorfplätzen aufgestellt. »

K O R F B A L L / F A U S T B A L L / F L O O R B A L L

Pegasus 1 gewinnt den DTB-Pokal

Bergisch Gladbach. Die erste Mannschaft der SG Pegasus Rommerscheid 1991 e.V. hat in einem ebenso spannenden wie hochklassigen Finale zum dritten Mal in der Vereinsgeschichte den DTB-Pokal gewonnen. »


T U R N E N

Gelungener Start in die 2. Bundesliga

Herkenrath. 2014 belegten die Turnerinnen des TV Herkenrath nach ihrem ersten Wettkampf den letzten Platz in der Tabelle und waren fustriert. Am Wochenende stand der erste Wettkampf in der Saison 2014, in Mannheim, auf dem Programm. »


S C H W I M M S P O R T

Schwimm-Asse voll im Fahrplan

Bergisch Gladbach (ra). Zurück aus dem Oster-Trainingslager in der Türkei startete die 1. Mannschaft des SVBG zum Leistungstest in Bochum. »


F E C H T E N

Fechter punkten in Bonn

Hoffnungsthal (uw). Insgesamt acht Fechterinnen und Fechter des TV Hoffnungsthal starteten beim letzten Ranglistenturnier der laufenden Saison am Olympiastützpunkt des Deutschen Fechterbundes. »


L E I C H T A T H L E T I K + T R I A T H L O N

Bestleistungen, Medaillen und ein Kreisrekord

Refrath. Alle fünf Läuferinnen und André Rinke vom TV Refrath running team jubelten im Ziel bei den NRW- und Westdeutschen Straßenlauf-Meisterschaften im westfälischen Lippetal über neue persönliche Bestzeiten. »


Die Werkselfen

Hier finden Sie die ausführlichen Spielberichte der Bayer-Handballdamen, besser bekannt als "Die Werkselfen". Sie erfahren stets aktuell, wie es mit den Bundeliga-Handballerinnen in der zweiten Saisonhälfte weitergeht. Dazu finden Sie immer die Statements der hoch engagierten Elfen-Trainerin Renate Wolf und interessante Verlosungen. »

Die aktuellen Ausgaben als ePaper

Beispiel ePaper-Ansicht

Sie wollen etwas in den letzten Zeitungen nachlesen? Die verschiedenen Ausgaben der vorigen vier Wochen stehen Ihnen als ePaper zur Verfügung. »


Wer weiter denkt kauft näher ein

Online-Riesen machen dem Einzelhandel vor Ort schwer zu schaffen. Vor allen Dingen durch einen gnadenlos scheinenden Preiskampf. Das mag Kunden im ersten Augenblick gefallen. Wer aber weiter denkt, der kauft lokal ein. Weil er dort mehr bekommt: Beratung zum Beispiel und Service. »

Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

Blaulicht - Der Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus Leverkusen, Rhein-Berg und Köln... »

ePaper Sonderausgabe: AZUBI gesucht

Die Sonderausgabe "AZUBI gesucht" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Lust auf Leverkusen

Die Sonderausgabe "Lust auf Leverkusen" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Rhein Regional

Die Sonderausgabe "Rhein Regional" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Schlebuscher Herbstwochenende

Die Sonderausgabe "Schlebuscher Herbstwochenende" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Leben & Einkaufen Opladen

Die Sonderausgabe "Leben & Einkaufen Opladen" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

Kostenloser Service für VIP-Leser

Uns ist wichtig, dass Sie zufrieden sind - darum freuen wir uns jederzeit über Ihre Hinweise und Anregungen zur Zustellung der Lokalen Informationen. »

» L E S E R B A R O M E T E R


Sie haben eines unserer Votings verpasst? Kein Problem - hier gibt es alle Leserbarometer zum Nachlesen »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »